Meine ersten KITA- und Kindergarten-Geschichten

Meine ersten KITA- und Kindergarten-Geschichten - Bild 1 - Klicken zum Vergößern
Meine ersten KITA- und Kindergarten-Geschichten - Bild 2 - Klicken zum Vergößern
Meine ersten KITA- und Kindergarten-Geschichten - Bild 3 - Klicken zum Vergößern
Meine ersten KITA- und Kindergarten-Geschichten - Bild 4 - Klicken zum Vergößern
derzeit nicht lieferbar
9,99 €
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Über Meine ersten KITA- und Kindergarten-Geschichten

Wie wird das bloß im Kindergarten?

Im Kindergarten ist immer etwas los: Ob in der Kuschelecke, beim Malen oder im Waldkindergarten. In liebevoll illustrierten Geschichten erfahren die kleinen Zuhörer alles über die ersten kleinen und großen Abenteuer des Kindergartenalltags.

Weitere Produktinformationen

Im Kindergarten ist immer etwas los: Ob in der Kuschelecke, beim Malen oder im Waldkindergarten. In liebevoll illustrierten Geschichten erfahren die kleinen Zuhörer alles über die ersten kleinen und großen Abenteuer des Kindergartenalltags.

Emma geht zum ersten Mal in die Kita, im Waldkindergarten regnet es, Paul findet einen neuen Freund und außerdem gibt es eine tolle Kostümparty.
Hier laden 14 ganz unterschiedliche Geschichten zum Vorlesen und Entdecken ein. Kinder ab 2 Jahren erleben hier viele typische Situationen aus dem Alltag der Kita und dem Kindergarten. Das macht dieses Buch zum guten Begleiter in der Eingewöhnungsphase.
Ob beim Vorlesen am Abend, beim Kuscheln oder einfach zwischendurch: Die Bücher der Ravensburger Kinderzimmerbibliothek dürfen in keinem Kinderzimmer fehlen.
ISBN: 978-3-473-43506-7
EAN: 9783473435067
Ausstattung: Mit Buchdecke.
Mehr entdecken

Buch interaktiv entdecken

Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Mehr entdecken

Buch interaktiv entdecken

Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Informationen über den Urheber
Sandra Grimm
Sandra Grimm wurde 1974 in Norddeutschland geboren. Nach der Schule hat der Wind sie ein Jahr mit sich nach Frankreich gezogen. Danach hat sie sich in verschiedene deutsche Städte wehen lassen, um Diplompädagogin zu werden und in einem Kinderbuchverlag zu arbeiten. Inzwischen hat der Wind sie zurück in den Norden geholt, wo sie in ihrem Büro im Dachgeschoss arbeitet. Das ländliche Leben umgibt sie mit niedlichen Tieren, skurrilen Nachbarn, putzigen Familien, mancherlei Fahrzeugen, kuriosen Bekannten und quicklebendigen Söhnen. So hat sie tausendundeine Anregungen für neue Geschichten und Reime. Über zweihundert kleine und große Bücher hat sie schon veröffentlicht, die sich in ihrem Dachgeschoss in den Regalen drängeln. Und ein weiteres Regal wartet bereits auf neue Abenteuer für neugierige Leser … Sandra Grimm wurde 1974 in Norddeutschland geboren. Nach der Schule hat der Wind sie ein Jahr mit sich nach Frankreich gezogen. Danach hat sie sich in verschiedene deutsche Städte wehen lassen, um Diplompädagogin zu werden und in einem Kinderbuchverlag zu arbeiten. Inzwischen hat der Wind sie zurück in den Norden geholt, wo sie in ihrem Büro im Dachgeschoss arbeitet. Das ländliche Leben umgibt sie mit niedlichen Tieren, skurrilen Nachbarn, putzigen Familien, mancherlei Fahrzeugen, kuriosen Bekannten und quicklebendigen Söhnen. So hat sie tausendundeine Anregungen für neue Geschichten und Reime. Über zweihundert kleine und große Bücher hat sie schon veröffentlicht, die sich in ihrem Dachgeschoss in den Regalen drängeln. Und ein weiteres Regal wartet bereits auf neue Abenteuer für neugierige Leser …

Susanne Szesny
"Mit meinen Büchern will ich eine Brücke schlagen zwischen der emotionalen Welt der Kinder und den Erwachsenen", erklärt Susanne Szesny das Anliegen ihrer Arbeit. Sie wurde 1965 in Dorsten geboren und studierte Visuelle Kommunikation in Münster. Seit ihrem Abschluss als Diplom-Designerin ist sie als freie Illustratorin in Duisburg tätig und hat zahlreiche Bilder-, Spiele- und Liederbücher gestaltet. Ihr Erfolg liegt darin, dass sie die Erkenntnisse und Inhalte ihrer Bücher so transportiert, dass sowohl Kinder als auch Erwachsene berührt und inspiriert werden. "Dabei", wünscht sich die Illustratorin, "soll man vor allem Spaß haben, sich wieder erkennen und schmunzeln." "Mit meinen Büchern will ich eine Brücke schlagen zwischen der emotionalen Welt der Kinder und den Erwachsenen", erklärt Susanne Szesny das Anliegen ihrer Arbeit. Sie wurde 1965 in Dorsten geboren und studierte Visuelle Kommunikation in Münster. Seit ihrem Abschluss als Diplom-Designerin ist sie als freie Illustratorin in Duisburg tätig und hat zahlreiche Bilder-, Spiele- und Liederbücher gestaltet. Ihr Erfolg liegt darin, dass sie die Erkenntnisse und Inhalte ihrer Bücher so transportiert, dass sowohl Kinder als auch Erwachsene berührt und inspiriert werden. "Dabei", wünscht sich die Illustratorin, "soll man vor allem Spaß haben, sich wieder erkennen und schmunzeln."

Kundenrezensionen
Zu diesem Produkt sind noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten