1000 Gefahren junior - Disney Villains: Ein tierisch guter Plan

(10)
1000 Gefahren junior - Disney Villains: Ein tierisch guter Plan - Bild 1 - Klicken zum Vergößern
1000 Gefahren junior - Disney Villains: Ein tierisch guter Plan - Bild 2 - Klicken zum Vergößern
1000 Gefahren junior - Disney Villains: Ein tierisch guter Plan - Bild 3 - Klicken zum Vergößern
1000 Gefahren junior - Disney Villains: Ein tierisch guter Plan - Bild 4 - Klicken zum Vergößern
1000 Gefahren junior - Disney Villains: Ein tierisch guter Plan - Bild 5 - Klicken zum Vergößern
auf Lager
9,99 €
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
id="trbo-below-details-product-info"

Über 1000 Gefahren junior - Disney Villains: Ein tierisch guter Plan

Disneys Cruella auf der Spur

Du bist das cleverste Erdmännchen im ganzen Zoo. Eines Nachts entdeckst du zwei Einbrecher. Warnst du zuerst alle Tiere? Oder folgst du den Dieben zu Cruella? Dann lies weiter auf Seite …

Weitere Produktinformationen

1000 Gefahren - 1000 Abenteuer mit Disneys Cruella!

Jetzt bist du an der Reihe! Du bist die Hauptperson. Entscheide selbst, wie sich die Geschichte entwickelt. Du bist das cleverste Erdmännchen im ganzen Zoo. Eines Nachts beobachtest du, wie Einbrecher durch den Zoo streifen. Kannst du alle Tiere rechtzeitig warnen? Oder findest du lieber heraus, wer die beiden Tollpatsche Horace und Jasper geschickt hat? Wenn dich dein Weg zu ihrer Chefin Cruella führen soll, lies weiter auf Seite …

Die beliebte Kinderbuch-Reihe „1000 Gefahren. Du entscheidest selbst!“ nun endlich auch für Erstleser! Jeder Weg entführt dich in ein neues Abenteuer. Welchen Weg wählst du? Welcher Spur folgst du? Geht deine Geschichte jetzt schon zu Ende? Ein ganz besonderes Rätsel- und Entscheidungsbuch für Kinder! Mit farbigen Bildern und Fibelschrift - für Leseanfänger ab 7 Jahren perfekt geeignet.

Band 1: Böses Spiel im Dinopark, Band 2: Aufruhr in der Ritterburg, Band 3: Das Geheimnis der Pirateninsel, Band 4: Heiße Spur im Wilden Westen, Band 5: Disney Villains: Chaos beim Korallenfest, Band 6: Disney Villains: Ein tierisch guter Plan
ISBN: 978-3-473-49698-3
EAN: 9783473496983
Lizenz: Disney Villains
Copyright: © Disney
Warnhinweis nach Spielzeug-VO nicht erforderlich.
id="trbo-below-details-description"
id="trbo-below-details-more-info"

Buch interaktiv entdecken

Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
id="trbo-below-details-last-viewed-products"
id="trbo-below-details-suggested-products"
Kundenrezensionen
Durchschnittliche Kundenbewertungen
Dieses Produkt bewerten
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4 Nutzer fanden diese Bewertung hilfreich
Band 6 der neuen Entscheidungsbuch-Reihe
von rolfi am 08.07.2022
Nach Band 3 dieser Entscheidungsbuch-Reihe habe ich nun Band 6 für meinen Neffen gekauft. Mir gefällt die Idee von Ravensburger sehr gut, dass bereits Erstleser mit diesem Entscheidungsbuch lernen, über eine Situation nachzudenken und (vielleicht zusammen mit einem Erwachsenen oder alleine) dann zu einer Entscheidung kommen und dann entsprechend auf den richtigen Seiten weiterlesen. Gleichzeitig sind auch wieder einige Rätsel in diesem Buch enthalten. Die Seiten sind mit kunstvoll gezeichneten Bildern aufgelockert und passen super zum Text.
Mein Neffe war auch dieses Mal sofort von den Bildern begeistert und wollte gleich mit mir das Buch lesen. Zusammen hatten wir einen sehr langen vergnüglichen Nachmittag verbracht, da wir alle möglichen Enden (über 10 Stück) zusammen durchgespielt haben.
Wir wünschen uns noch viele weitere Entscheidungsbücher, die wir dann wieder zusammen lesen möchten und empfehlen auch dieses hier uneingeschränkt weiter.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
Ja
Vielen Dank für ihr Feedback.
11 Nutzer fanden diese Bewertung hilfreich
Entscheide selbst als Disney-Variante - kann es etwas taugen?
von darkiis_buechertipps am 19.06.2022
Als ich gehört habe dass die Reihe auch mit Bösewichten von Disney gibt mussten wir es haben.

Die Gestaltung der Illustrationen hat uns sehr gefallen. Auch passt das Cover zu den anderen Bänden der 1000 Gefahren Reihe.

Der Schreibstil ist flüssig zu lesen und kindgerecht geschrieben.
Die ersten Entscheidungen die mein Sohn getroffen hat haben uns zu einem schnellen, aber lustigen Ende geführt.
Und weil er so neugierig ist mussten wir das Buch gleich nochmal lesen.

Ich persönlich hätte mir gewünscht, dass man als Dalmatiner seine Entscheidung trifft und nicht als Erdmännchen. Bei Erdmännchen musste ich an König der Löwen denken.

Was mich außerdem etwas gestört hat, dass man erst ab der 6. Seite endlich entscheiden kann. Das war bei der älteren Reihe Ende der 90er etwas früher und nicht nur 2 Entscheidungen, sondern auch mal drei. Das wäre hier bei dieser Reihe auch nochmal spannend aus mehreren Entscheidungen zu wählen.

Ansonsten sind wir ein großer Fan dieser Reihe. Und können diese auch weiterempfehlen.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
Ja
Vielen Dank für ihr Feedback.
11 Nutzer fanden diese Bewertung hilfreich
Erdmännchen retten die Zootiere
von Uwe Tächl am 18.06.2022
Bei 1000 Gefahren handelt es sich um eine Reihe an Spielebüchern, bei dem man kreuz und quer durchs Buch springt und mit Entscheidungen die Handlung beeinflussen kann. Es wendet sich an Erstleser von 7-9 Jahren, die sich gegen Disney-Bösewichte ins Abenteuer stürzen wollen.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
Ja
Vielen Dank für ihr Feedback.
15 Nutzer fanden diese Bewertung hilfreich
Lese- und Rätselvergnügen - nicht ganz überzeugend
von sutane am 02.06.2022
Inhalt:
Lilly und Eddy leben im Zoo. Eines Tages entdecken sie, dass das Tor ein Loch hat und sich Einbrecher im Zoo herumtreiben.

Was diese wohl im Schilde führe und wie sollen sich Lilly und Eddy verhalten?

Meinung:
„Ein tierisch guter Plan“ aus der 1000 Gefahren Reihe von Ravensburger ist unser erstes Abenteuer dieser Art.
Gespannt waren wir, wie wir uns den Weg durch das Buch bahnen und wie wir selber zur Hauptfigur werden.

Leider konnte uns nicht alles in diesem Buch überzeugen.

Die Hauptperson, die der Leser ist, bekommt im Laufe der Geschichte einen Namen: Lilly. Dadurch fanden es meine Zuhörer schwer, sich als Hauptperson zu sehen, auch wenn im Buch immer wieder zu lesen ist "Du...".

Innerhalb der Geschichte kann man auch nicht ganz so frei den Weg entscheiden. Meist wird dieser Vorgegeben und nur ab und an kann man zwischen 2 Wegen wählen.

Was mir nicht so gut gefallen hat, meinen Kindern aber egal war, nach jeder Seite musste man umblättern (vereinzelt nach jeder Doppelseite, wenn sich auf dieser ein Rätsel befand). Gefühlt ist man ständig am blättern und suchen, wo die Geschichte weitergeht.

Gelungen hingegen finde wir, dass die Geschichte, egal welche Abzweigung man wählt, einen schönen Übergang hat.
Auch das die Geschichten unterschiedlich lang ausfallen, gefällt und, ebenso der Witz,wenn man sich mal für eine "ruhigere" Strecke entscheiden hat - dass man dann liest, du hättest besser den anderen Weg nehmen sollen.

Von Cruella hätten wir uns mehr Einsätze gewünscht, denn bei einigen Geschichten taucht sie gar nicht auf.


Der Schreibstil ist einfach und schon für Leseanfänger gut zu bewältigen.
Die Schrift ist groß, ebenso die Absätze. Auf jeder Seite finden sich farbige Illustrationen.
Auch die Rätsel lockern das Lesen immer wieder auf.
Gewünscht hätten wir uns einen "Lösungsteil", denn nicht immer finden wir die Rätsel und deren Lösung eindeutig.

Fazit:
Die Geschichte ist witzig, spannend, die Idee den Weg selber zu bestimmen gut .
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
Ja
Vielen Dank für ihr Feedback.
17 Nutzer fanden diese Bewertung hilfreich
Lilly und Eddy retten den Zoo
von Sven G am 02.06.2022
"1000 Gefahren - Du entscheidest selbst! – Ein tierisch guter Plan" von Fabian Lenk ist ein richtig tolles Buch für Erstleser.
In diesem Buch schlüpft man in die Rolle von Lilly, dem kleinen Erdmännchen, die zusammen mit ihrem Freund Eddy im Zoo lebt. Die beiden freuen sich auf die Neueröffnung des Zoos doch es passieren merkwürdige Zwischenfälle, die man zusammen mit Eddy lösen muss und kann dabei selbst entscheiden welchen Weg man einschlägt. Manchmal muss man auch erst ein Rätsel lösen und darf dann weiterlesen. Der Schreibstil ist etwas gewöhnungsbedürftig, da man selbst Lilly ist und immer mit "Du" angesprochen wird. Die Schrift ist schön groß und es wird eine einfache Sprache verwendet, sodass Erstleser das Buch alleine lesen können. Besonders toll an diesem Buch sind die bekannten Bösewichte Cruella DeVil und ihre Handlanger Horace und Jasper, wodurch bekannte Charaktere mit neuen Hauptpersonen verbunden werden.
Es gibt öfters die Möglichkeit zwischen zwei Wegen zu entscheiden, sodass man bei mehrmaligem Lesen des Buchs zu anderen Geschichten kommt und so das Buch nicht langweilig wird.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
Ja
Vielen Dank für ihr Feedback.
id="trbo-below-main-content"
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten