Über Billy mit den Bambusbeinen

Auch Billy ist was ganz Besonderes! Billy hat soo lange Beine – darüber ist er gar nicht froh! Viel lieber hätte er Flügel wie der rote Käfer oder einen Stachel wie die Wespe Rachel. Und was könnte Billy tolle Sprünge machen mit den Beinen vom Heuschreck! Aber die Wanze, die ist von Billys dünnen Beinen hin und weg: „Was sagt die nette Wanze da? Sie findet seine Beine toll? Juppheidi und juppheida, das ist ja wundervoll!“ - Eine fröhlich gereimte Insekten-Geschichte vom Olchi-Autor Erhard Dietl - Mit vielen lustigen Suchbildern
ISBN: 978-3-7478-0009-6
EAN: 9783747800096
Autor: Erhard Dietl

Buch interaktiv entdecken

Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Mehr erfahren
über die AutorInnen & IllustratorInnen

Buch interaktiv entdecken

Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Mehr erfahren
über die AutorInnen & IllustratorInnen
Autoreninformationen
Erhard Dietl

Kundenrezensionen
Durchschnittliche Kundenbewertungen
(1)
Dieses Produkt bewerten
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
60 Nutzer fanden diese Bewertung hilfreich
Sehr schönes Kinderbuch
von H. am 12.03.2020
Das Buch "Billy mit den Bambusbeinen" hat mir sehr gut gefallen.

Der Text besteht aus Reimen. Er lässt sich einfach und rhythmisch vorlesen. Desweiteren ist das Buch durch die liebevoll gezeichneten Bilder sehr schön anzusehen.

Billy macht einen Ausflug und trifft auf mehrere Insekten. Diese haben jeweils Eigenschaften, die Billy nicht hat.
Man kann sich gut in die Situation von Billy hinein versetzen und erkennt das er deswegen geknickt ist.
Die Thematik, dass es immer irgend jemanden gibt, der etwas hat, was man auch gerne hätte ist gut getroffen worden. Auch die entsprechende Lösung zu dem Problem wird dargestellt.

Aus unserem Regal ist das Buch nicht mehr weg zu denken. Ich kann das Buch empfehlen. Beide Daumen rauf!
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
Ja
Vielen Dank für ihr Feedback.
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten