Die Burgen von Burgund - Das Kartenspiel

Das Tal der Loire im 15. Jahrhundert. Als einflussreiche Landesherren setzen die 1-4 Spieler alles daran, ihre Fürstentümer durch cleveres Ausspielen ihrer Spielkarten zu Wohlstand und Ansehen zu führen! Dabei geben ihnen „Würfel“ auf den Karten die Aktionsmöglichkeiten vor, doch die Entscheidungen treffen letztendlich die Spieler. Ob Warenhandel oder Viehwirtschaft, ob Städtebau oder Wissensfortschritt, viele verschiedene Wege führen zum Erfolg! Mit interessanter Variante für nur einen Spieler!

Der beliebte Strategie-Klassiker - jetzt als reines Kartenspiel. Einfach - kompakt - schnell! Aber genauso herausfordernd und unterhaltsam wie das Brettspiel!


Autor:Stefan Feld
Illustration:Julien Delval und Harald Lieske
Spieler:1-4 Spieler ab 10 Jahren
Dauer:ca. 60 Minuten
Anspruch:4 von 10
Lieferstatus:lieferbar
Die Burgen von Burgund - Das Kartenspiel
Trennstrich

Inhalt

240 Spielkarten: 114 Aktions-, 18 Waren-, 20 Tier-, 11 Bonus-, 12 Sonder-, 15 Siegpunkte-, 22 Arbeiter-, 16 Silber- und 12 Spielerkarten, 1 vierfarbige Spielregel (D, 16 A6-Seiten)

Spielregeln

Spielregeln

Instructions

Règle du jeu

Spelregels

Kanones

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten