Carpe Diem

Die 2-4 Spieler schlüpfen in die Rolle reicher Patrizier und bauen sich ihr eigenes Stadtviertel auf. Dazu legen sie ergiebige Kräutergärten und fischreiche Teiche an. Ebenso errichten sie eindrucksvolle Villen und unterschiedliche Unterkünfte für ihre Bediensteten. Alles gemäß dem Motto: „Nutze den Tag! Gewinne das Spiel!“ Ein raffiniertes Bau- und Legespiel, das durch ausgesprochen viel Abwechslung für einen hohen und lang anhaltenden Spielreiz sorgt.


Autor:Stefan Feld
Illustration:Lalanda Hruschka
Spieler:2-4 Spieler ab 10 Jahren
Dauer:ca. 20 Minuten je Spieler
Anspruch:3 von 10
Lieferstatus:lieferbar
Carpe Diem
Trennstrich

Spielregeln

Spielregeln

Instructions

Règle du jeu

Regolamento di gioco

Spelregels

Trennstrich

Fragen und Antworten

Darf man auch auf ein leeres halbrundes Feld ziehen, wenn das zweite noch belegt ist?
Ja.

Darf man mit z.B. einer Villa auch zwei Rahmenaufgaben erfüllen?
Ja.

Darf man auch zusätzlich noch 3 (6, ...) Brote abgeben, obwohl man die Wertung bereits schon erfüllt hat?
Ja. Dies gilt übrigens auch bei grünen Wertungskarten!
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten