Über Alles über Bäume

Sie spenden uns Schatten, wir essen viele ihrer Früchte und es macht Spaß auf ihnen zu klettern. So kennen wir unsere Bäume. Was diese Pflanzen sonst noch alles können verrät dieses Buch: Wie wächst aus einem kleinen Samen ein großer starker Baum? Wie essen und trinken Bäume? Und was haben Bäume mit unserem Klima zu tun? Mit Klappen schauen Kinder den Bäumen unter die Rinde und entdecken Baumarten aus aller Welt – vom Affenbrotbaum bis zur Zeder.

Weitere Produktinformationen

Buche, Eiche und Fichte kennt fast schon jedes Kind. Aber wie steht es mit dem Sandbüchsenbaum, der Schirmakazie und dem Küstenmammutbaum? Spannendes Sachwissen zu heimischen und exotischen Bäumen bietet dieses Kindersachbuch. Nahezu überall auf der Welt wachsen Bäume – in Parks, Gärten, am Straßenrand und natürlich in den Wäldern. In unserem Alltag stecken mehr Bäume als wir denken: Sie stehen nicht nur vor unseren Fenstern, wir essen auch ihre Früchte wie Walnüsse, Äpfel, Kirschen oder Orangen. Mit ihrem Holz bauen und heizen wir. Bäume tun uns gut – denn sie reinigen unsere Luft und sind ein wichtiger Teil des Wasserkreislaufs unserer Erde. Wie das alles funktioniert und wie wir diese ganz besonderen Pflanzen schützen können erklären detailreiche Bilder und kindgerechte Sachtexte. Mit Klappen lernen Kinder verschiedene Blätter und Baumfrüchte kennen, schauen was unter der Erde bei den Wurzeln passiert und lassen ein kleines Bäumchen wachsen. Nach dem Anschauen dieses Buchs, werden kleine Naturfreunde von 4-7 Jahren Bäume mit anderen Augen sehen.
ISBN: 978-3-473-32982-3
EAN: 9783473329823
Reihennummer: 52
Ausstattung: Mit Klappen.
Lizenz: WWW

Erklärfilm

Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Zur Themenwelt

Erklärfilm

Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Zur Themenwelt
Autoreninformationen
Guido Wandrey
Guido Wandrey ist gebürtiger Hannoveraner und zeichnet schon seit frühester Kindheit leidenschaftlich gern. Er studierte Grafik-Design in Hannover und arbeitet als freier Illustrator und bildender Künstler. Neben langjähriger Erfahrung in der Werbebranche und mit verschiedensten künstlerischen Stilrichtungen ist der Schwerpunkt seiner Tätigkeit seit 1997 das Illustrieren von Kinderbüchern. Unter seinem Namen erscheinen bei renommierten Verlagen zahlreiche, auch international erfolgreiche Bilderbücher. Bekannt geworden ist er vor allem durch seine sogenannten Wimmelbilderbücher. Neben der bildnerischen Arbeit beschäftigt sich Guido Wandrey mit der Musik der Renaissance auf historischen Zupfinstrumenten wie z.B. der Laute. Er ist verheiratet und lebt mit seiner Frau und 2 Katern in Nordfriesland an der Nordsee. Guido Wandrey ist gebürtiger Hannoveraner und zeichnet schon seit frühester Kindheit leidenschaftlich gern. Er studierte Grafik-Design in Hannover und arbeitet als freier Illustrator und bildender Künstler. Neben langjähriger Erfahrung in der Werbebranche und mit verschiedensten künstlerischen Stilrichtungen ist der Schwerpunkt seiner Tätigkeit seit 1997 das Illustrieren von Kinderbüchern. Unter seinem Namen erscheinen bei renommierten Verlagen zahlreiche, auch international erfolgreiche Bilderbücher. Bekannt geworden ist er vor allem durch seine sogenannten Wimmelbilderbücher. Neben der bildnerischen Arbeit beschäftigt sich Guido Wandrey mit der Musik der Renaissance auf historischen Zupfinstrumenten wie z.B. der Laute. Er ist verheiratet und lebt mit seiner Frau und 2 Katern in Nordfriesland an der Nordsee.

Susanne Gernhäuser
Susanne Gernhäuser, die 1966 in Nürnberg geboren wurde, studierte Geschichte und Germanistik an der Universität Stuttgart. Während ihres Studiums arbeitete sie dort am Historischen Institut und hat während dieser Zeit bereits einige Aufsätze veröffentlicht und für einen Schulbuchverlag gearbeitet. Später war sie als Lektorin für das landeskundliche Buchprogramm eines Stuttgarter Verlags verantwortlich. Seit der Geburt ihrer beiden Söhne arbeitet sie als freischaffende Lektorin für verschiedene Verlage und hat als Autorin zahlreiche Bücher für den Ravensburger Buchverlag geschrieben. Sie lebt in der Nähe des Bodensees. Susanne Gernhäuser, die 1966 in Nürnberg geboren wurde, studierte Geschichte und Germanistik an der Universität Stuttgart. Während ihres Studiums arbeitete sie dort am Historischen Institut und hat während dieser Zeit bereits einige Aufsätze veröffentlicht und für einen Schulbuchverlag gearbeitet. Später war sie als Lektorin für das landeskundliche Buchprogramm eines Stuttgarter Verlags verantwortlich. Seit der Geburt ihrer beiden Söhne arbeitet sie als freischaffende Lektorin für verschiedene Verlage und hat als Autorin zahlreiche Bücher für den Ravensburger Buchverlag geschrieben. Sie lebt in der Nähe des Bodensees.

Zuletzt gesehen
Kundenrezensionen
Durchschnittliche Kundenbewertungen
(5)
Dieses Produkt bewerten
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
32 Nutzer fanden diese Bewertung hilfreich
Tolles Buch für kleine Naturfreunde!
von Nicole am 20.07.2020
Wieso? Weshalb? Warum? 
Alles über Bäume 

von Guido Wandrey / Susanne Gernhäuser 

In diesem tollen Sachbuch dreht sich alles über Bäume. 
Was ist ein Baum, wie unterschiedlich sehen sie aus und wo wachsen sie? 
Warum tragen Bäume Blätter und wie essen und trinken sie? 
Diese und noch weitere Fragen rund um die Bäume werden hier Kindgerecht erklärt. Die bekannten Klappen zum öffnen vermitteln spielerisch Wissen und die tollen Illustrationen wecken Spaß am selbstständigen entdecken. 

Die Sachbuchreihe Wieso? Weshalb? Warum? sind für Kinder von 4 bis 7 Jahre, mit denen sie spielerisch die Welt entdecken. 
Wie wächst aus einem Samen ein Baum und wie geht ein Baumleben zu ende? Durch all diese interessanten Fragen begleitet uns ein kleines Eichhörnchen durch das Buch. 
Denn Eichhörnchen haben aus versehen schon viel Eichen gepflanzt. 

Bäume sind für uns lebenswichtig , sie liefern Sauerstoff, reinigen die Luft und filtern das Grundwasser, daher ist es sehr wichtig die Bäume zu schützen. 
Dies wird den kleinen Naturfreunden wunderbar vermittelt. 

Tolles Sachbuch, beantwortet Kinderfragen auf Augenhöhe. 
Von uns eine klare Lese - Empfehlung.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
Ja
Vielen Dank für ihr Feedback.
37 Nutzer fanden diese Bewertung hilfreich
Wieso, Weshalb, Warum Bäume
von do2502 am 13.07.2020
Ein tolles Kinderbuch mit vielen Bildern und Veranschaulichungen, welche Zeigen sollen wieso Bäume und die Natur so wichtig für uns ist. Hier bekommen die Kinder mit kleinen Texten dargestellt wie ein Baum funktioniert, aber auch was zu tun ist wie man die Natur für die Zukunft sauber und reichhaltig hält.
Es ist wichtig das die Kinder schon sehr früh wissen und beigebracht bekommen, das Bäume sehr wichtig für unser menschliches dasein sind und man somit auch nie sein Müll einfach so in den Wäldern liegen lässt.

Außerdem bietet das Bucht tipps, wie man selbst Hand anlegen kann und etwas für die Natur tun kann.

Dazu zählen zum Beispiel: selbst Bäume anzupflanzen oder etwas für ein Naturschutzverein zu spenden.
Das Cover ist schon sehr Interessant.
Für die kleinen Kinder sehr zu empfehlen.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
Ja
Vielen Dank für ihr Feedback.
40 Nutzer fanden diese Bewertung hilfreich
(Fast) alles über Bäume
von Minze am 29.06.2020
Der bereits 52. Band der Reihe Wieso? Weshalb? Warum? aus dem Ravensburger-Verlag verspricht „Alles über Bäume“. Kann das Buch dieses Versprechen halten? Meiner Meinung nach: fast! Das Buch startet mit der Frage, was ein Baum eigentlich ist. Diese erste Seite hat für mich den ersten Kritikpunkt: hier hätte ich mir ein Schaubild gewünscht, das den Aufbau eines Baumes darstellt. Dieser wird zwar im Text erklärt, aber Bilder sind nun einmal die große Stärke der Buchreihe. Die restlichen Seiten sind sehr informativ und spannend. Es geht um die Vielfalt der Bäume, Rekorde und die Lebensweise von Bäumen. Besonders spannend fanden die Kinder die Seiten „Warum tragen Bäume Blätter“ und „Wie essen und trinken Bäume“. Aber auch „Wie viele Bäume stecken in unserem Alltag“ und „Warum sind Bäume so wichtig“ kamen hier sehr gut an.

Was fehlt mir in dem Buch? Eine Seite über heimische Bäume! Es werden zwar vereinzelt Bäume auf verschiedenen Seiten vorgestellt, aber ein paar der häufigsten bei uns wachsenden Bäume hätten gerne gezeigt werden können. Das Buch stellt auch Bäume vor, die die meisten Kinder aus dem deutschsprachigen Raum wohl eher nicht in Echt sehen werden, wie den Affenbrotbaum, Schirmakazien oder Mangrove. Das kann man als Nachteil oder Vorteil sehen. Es werden eben Bäume in all ihren Fassetten vorgestellt, was ja auch sehr interessant ist.

Alles in allem hat uns der neuste Band der Reihe mal wieder sehr gut gefallen und das Buch wird sicher noch öfter gelesen werden. Selbst für Grundschüler ist dieser Band noch spannend und lehrreich, vor allem die Aspekte über das Leben der Bäume.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
Ja
Vielen Dank für ihr Feedback.
40 Nutzer fanden diese Bewertung hilfreich
Super Interessant
von Regina Hafermann am 21.06.2020
Wieso? Weshalb? Warum? Alles über Bäume ist ein Buch ab 4 Jahre aus dem Ravensburger Verlag.
Das Buch ist ca. 25 cm Breit und ca. 28 cm Hoch.
Wie jedes andere Buch aus dieser Reihe ist dieses Buch wieder sehr zu empfehlen.
,,Alles über Bäume,, da werden viele Fragen beantwortet z.b.
Was ist ein Baum?
Wie unterschiedlich sehen Bäume aus?
Wo wachsen Bäume und wo sind Bäume zu Hause?
Welche Tiere beherrschen Bäume....und viele andere Fragen.
Wir finden dieses Buch sehr lehrreich. Es wird mit kleine Texten und Bildern alles super schön erklärt. Dazu gibt es wieder einige Klappen wo man unter der Erde und Rinde schauen kann.
Kleine Naturfreunde werden nach dem Lesen und Anschauen die Bäume mit ganz anderen Augen sehen.
Wir lieben diese Bücher und ich finde sie gehören in jedem Kinderzimmer.
Eine absolute Kaufempfehlung.
5⭐️Plus



War diese Bewertung hilfreich für Sie?
Ja
Vielen Dank für ihr Feedback.
39 Nutzer fanden diese Bewertung hilfreich
Hier werden Kinder wirklich zu „Baumexperten“
von BarbaraM am 18.06.2020
Das Buch „Alles über Bäume“ aus der Reihe „Wieso? Weshalb? Warum?“ von der Autorin Susanne Gernhäuser und dem Illustrator Guido Wandrey ist 2020 im Ravensburger Verlag erschienen. Das Pappbuch in der Größe 24,5 x 1,7 x 27,8 cm umfasst 16 Seiten.

Hier können Kinder wirklich mit Begeisterung entdecken und lernen.
Die Zeichnungen sind klar und kindgerecht und laden zum genauen Betrachten ein, der Text ist für Grundschulkinder gut verständlich (in jüngerem Alter muss sicherlich noch vieles vereinfacht und nochmals genau erklärt werden) und die Klappen machen neugierig und hinter ihnen verstecken sich zusätzliche Informationen.
Die Reihe "Wieso?Weshalb?Warum?" ist informativ, kindgerecht, lässt Kinder lernen und weckt die Freude am Entdecken - einfach toll! Viele Kinderfragen werden hier beantwortet.
Das Thema "Bäume" ist so faszinierend und spannend für Kinder und toll gewählt und die Inhalte gehen vom Thema „Was ist ein Baum?“, über die Unterschiedlichkeiten und den Lebensraum von Bäumen zum Lebenskreislauf von Bäumen. Außerdem wird auf die Suche gegangen nach Holz in unserem Alltag und auch der Umweltschutzaspekt wird miteinbezogen. Besonders begeistert hat uns auch das Kapitel über Bäume und ihre Rekorde. Wir wissen jetzt wie die dicksten Bäume heißen und auch wie die Baumriesen genannt werden und die Faszination zum Thema „Bäume“ wurde bei meinen Kindern und mir richtig geweckt.
Natürlich mussten wir das Buch nochmals und nochmals lesen und entdecken.
Das Buch ist in meinen Augen geeignet für Kinder ab 5-6 Jahren.
Wir haben es sehr genossen und werden es sicherlich noch zig-mal lesen und betrachten.
Sicherlich macht dieses Buch auch ganz viel Sinn in einer Klassen- oder Schulbücherei und kann vielfältig eingesetzt werden.
Eine ganz klare Leseempfehlung!
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
Ja
Vielen Dank für ihr Feedback.
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten