Rechtliches - Puzzle World

1. Datenschutzbedingungen Puzzle World Community

Stand: Juli 2019

Wenn du dich für unsere Puzzle World Community (nachstehend: Community) anmeldest, verarbeiten wir deine persönlichen Daten. Daher möchten wir dich nachstehend über den Schutz deiner Daten informieren.


§ 1 Unsere Datenverarbeitungen


(1) Viele Inhalte der Community können gelesen werden, ohne dass eine Anmeldung erforderlich ist. Beiträge in privaten Gruppen oder Nachrichten der Community-Mitglieder untereinander sind nur den jeweiligen Gruppenmitgliedern bzw. Gesprächsteilnehmern zugänglich.

(2) Wenn du aktiv mitwirken möchtest, musst du dich für die Community registrieren. Dazu ist es zunächst erforderlich, dass du einen Account für die Ravensburger Webseite erstellst, falls du noch keinen hast (siehe dazu die Webseiten-Datenschutzerklärung von ravensburger.de). Anschließend kannst du dich für die Puzzle World Community registrieren. Hierfür benötigen wir deine E-Mail-Adresse und einen frei von dir wählbaren Benutzernamen. Es besteht kein Klarnamenzwang, du kannst die Puzzle World mit einem Pseudonym nutzen.

(3) Die von dir bei deiner Community-Registrierung angegebene E-Mail-Adresse und deinen Benutzernamen speichern wir bis du deinen Community-Account löschst. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

(4) Wenn du deinen Account löschst, ist dieser nicht mehr abrufbar. Deine bei Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse und deinen Benutzername löschen wir aus unserer Datenbank genauso wie auch das von dir hochgeladene Profilbild und sonstige von dir angegebene Profildaten. Bitte beachte, dass du deinen Account für die Ravensburger Webseite separat löschen musst, falls du diesen nach Löschung deines Community-Accounts ebenfalls nicht mehr nutzen möchtest. (Deinen Ravensburger Account kannst du hier löschen.)

(5) Deine öffentlichen Äußerungen in der Community, also z.B. deine Kommentare zu Community-Inhalten oder Teilnahmebeiträge bei Ideenwettbewerben, halten wir grundsätzlich zeitlich unbefristet verfügbar um die Community zu betreiben. Sie sind auch nach Löschung des Accounts weiterhin für alle Leser sichtbar, werden jedoch mit „anonym“ gekennzeichnet. Wenn du eine Löschung öffentlicher Beiträge wünschst, kannst du uns unter puzzleworld@ravensburger.de kontaktieren. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

(6) Wenn du an Gewinnspielen teilnimmst, verarbeiten wir deine Teilnahmedaten für die Abwicklung des Gewinnspiels. Unter Umständen veröffentlichen wir deinen Community-Benutzernamen und deinen Gewinnspielbeitrag in der Berichterstattung zum Gewinnspiel. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, f DSGVO.

(7) Diese Community benutzt Lithium Social Intelligence (LSI), einen Webanalysedienst der Khoros LLC. Wir nutzen LSI, um die Nutzung unserer Community analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot für unsere Nutzer interessanter ausgestalten. Wir können sehen, welche Unterseiten der Community besucht wurden, von welchen Seiten Nutzern zu uns gekommen sind und zu welchen Seiten Nutzer gehen, wenn sie unsere Community verlassen. Auch können wir sehen, welche Endgeräte die Nutzer verwenden und wie aktiv die Nutzer unserer Plattform sind. Diese Informationen können wir keinem individuellen Nutzer zuordnen, da sie anonymisiert sind. Sämtliche Daten werden ausschließlich auf Servern innerhalb der EU gespeichert.
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

(8) Wenn du unser Mehrspieler-Puzzle (Multiplayer) nutzt, verarbeitet unser Dienstleister Photon deine IP User-ID soweit dies technisch zur Bereitstellung der Funktion erforderlich ist. Eine Zuordnungsmöglichkeit zu einem Endkunden besteht für unseren Dienstleister nicht. Du kannst auch am Mehrspieler-Puzzle, wenn du kein Community Mitglied bist. Wenn du an einem Spiel teilnimmst, dann sehen die anderen Teilnehmer deinen Usernamen. Die Daten werden grundsätzlich nicht gespeichert. In einem Fehlerfall wird die IP gespeichert, um eine Analyse des Fehlers zu ermöglichen; in jedem Fall wird sie nach vier Wochen gelöscht. Sämtliche Daten werden ausschließlich auf Servern innerhalb der EU verarbeitet. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, f DSGVO.

(9) Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, z.B. wenn Funktionalitäten der Community geändert oder hinzugefügt werden. Über wesentliche Veränderungen werden wir unsere Community-Nutzer über Benachrichtigung an die bei Community-Registrierung angegebene E-Mail-Adresse und/oder per Posting in der Community informieren.
§ 2 Identität des Verantwortlichen

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist:

Ravensburger Verlag GmbH
Robert-Bosch-Straße 1
88214 Ravensburg

Bei Fragen, Anmerkungen oder Kritik rund um das Thema Datenschutz in unserer Community oder wenn du deine unten beschriebenen Rechte geltend machen möchtest, kannst du uns gerne unter puzzleworld@ravensburger.de kontaktieren. Unsere Datenschutzbeauftragte erreichst du unter datenschutzbeauftragte@ravensburger.de oder unter unserer o.g. Postadresse mit dem Zusatz „die Datenschutzbeauftragte“.

Bei deiner Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden die von dir mitgeteilten Daten (deine E-Mail-Adresse, ggf. dein Name und deine Telefonnummer) von uns gespeichert, um deine Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

§ 3 Deine Rechte

Du hast gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der dich betreffenden personenbezogenen Daten:

• Recht auf Auskunft,
• Recht auf Berichtigung oder Löschung,
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
• Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
• Recht auf Datenübertragbarkeit.

Du hast zudem das Recht, dich bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde über die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

2. Nutzungsbedingungen Puzzle World Community

2.1. Die Puzzle World Community (nachstehend: Community) wird von der Ravensburger Verlag GmbH, Robert-Bosch-Straße 1, 88214 Ravensburg betrieben und dient dem Zweck einen Austausch zwischen Puzzle-Begeisterten zu ermöglichen. Die nachstehenden Nutzungsbedingungen gelten für alle Nutzer der Community.

2.2. Du kannst dich für die Community registrieren, wenn du mindestens 18 Jahre alt bist. Ferner musst du über einen Account für die Webseite www.ravensburger.de verfügen. Die Nutzung der Community ist kostenlos.

2.3. In unserer Netiquette haben wir Grundregeln für unsere Community aufgestellt. Wenn du einen laut unserer Netiquette unerwünschten Inhalt einstellst, behalten wir uns dessen Löschung vor. Das gleiche gilt, wenn du Beiträge einstellst, die mit dem Ravensburger Image und/oder mit der Zweckbestimmung der Community nicht vereinbar sind. Bei schweren oder wiederholten Verstößen gegen unsere Netiquette und unsere Nutzungsbedingungen behalten wir uns zudem eine vorübergehende oder dauerhafte Sperrung deines Accounts vor.

2.4. Wenn du Inhalte in die Community einstellst, bestätigst du uns, dass du über die erforderlichen Rechte verfügst, dass wir die Inhalte über die Community dauerhaft im Internet öffentlich zugänglich machen können. Sollten also z.B. Bilder nicht von dir selbst erstellt sein, musst du vorab den Rechteinhaber, also in diesem Fall den Fotografen oder Illustrator, hierfür um Erlaubnis bitten. Das Gleiche gilt, wenn andere Personen, Marken oder andere rechtlich geschützte Elemente abgebildet sind; auch hier ist jeweils das Einverständnis des Rechteinhabers erforderlich. Sollte ein Dritter uns wegen einer Rechtsverletzung in Anspruch nehmen, sind wir berechtigt, die Inhalte bis zur abschließenden Klärung aus der Community zu entfernen. Von etwaigen Ansprüchen Dritter hast du uns freizuhalten, sofern und soweit du die Rechtsverletzung zu vertreten hast.

2.5. Wir behalten uns vor, Funktionalitäten der Community anzupassen oder zu erweitern. Ferner können wir nach eigenem Ermessen entscheiden, ob wir Funktionalitäten oder die Community an sich einstellen. Hierüber werden wir dich an geeigneter Stelle, z.B. über ein Posting in der Community oder per E-Mail informieren.

2.6. Die Community wird so wie sie ist zur Verfügung gestellt. Wir übernehmen in Bezug auf die Funktionsweise keine Gewährleistung oder Garantie. Insbesondere gewährleisten oder garantieren wir nicht, dass die Nutzung der Community nicht unterbrochen wird oder frei von Fehlern erfolgt oder dass Fehler im Betrieb oder der Funktionalität irgendwelcher Software behoben werden.

2.7. Es gilt deutsches Recht, sofern nicht zwingendes Verbraucherrecht anderer Jurisdiktionen etwas anderes vorschreibt.

3. Upload-Bedingungen Digitales Puzzle-Regal

Wir freuen uns, dass du ein von dir aufgenommenes Foto bzw. eine von dir erstellte Illustration (nachstehend: „Aufnahme“) für das digitale Puzzle-Regal von Ravensburger (nachstehend: “Puzzle-Regal”) zur Verfügung stellen möchtest. Im Ravensburger Puzzle-Regal kann deine Aufnahme zum einen von Webseitenbesuchern kostenlos digital gepuzzelt werden, zum anderen können Kunden unseres Online Shops auf www.ravensburger.de die Aufnahme als Motiv für ein haptisches Puzzle in verschiedenen Teilezahlen auswählen und bestellen.


Es gelten die folgenden Upload-Bedingungen:


3.1. Mit dem Upload räumst du der Ravensburger Verlag GmbH („Ravensburger“) das nicht ausschließliche Recht ein, die Aufnahme für das Puzzle-Regal zu verwenden. Damit verbunden ist eine inhaltlich, räumlich und zeitlich unbeschränkte, mit Wirkung für die Zukunft widerrufliche Lizenz, die Aufnahme im Puzzle-Regal öffentlich zugänglich zu machen und hierfür ggf. erforderliche Bearbeitungen vorzunehmen. Insbesondere ist Ravensburger berechtigt, die Aufnahme im Puzzle-Regal als kostenloses digitales Puzzle verfügbar zu machen sowie als Puzzlemotiv anzubieten, das Kunden des Ravensburger Online-Shops als haptisches Puzzle in verschiedenen Teilezahlen käuflich erwerben können.

3.2. Die Rechteeinräumung erfolgt grundsätzlich unentgeltlich. Du erhältst jedoch eine Vergütung in Form von Ravensburger Points, wenn ein Kunde unseres Online-Shops ein haptisches Puzzle mit deiner Aufnahme bestellt. Pro verkauftem und bezahltem Puzzle erhältst du Ravensburger Points in Höhe von 5% des Verkaufspreises (Beispiel: Bei einem 1.000 Teile Puzzle, das für 24,90 € verkauft wird, sind 5 % des Verkaufspreises 1,23 €. Du erhältst dann also 123 Points). Diese werden deinem Ravensburger Kundenkonto gutgeschrieben und können entsprechend der Bedingungen des Ravensburger Points-Programms eingelöst werden. Eine Barauszahlung deiner Ravensburger Points ist nicht möglich.

3.3.Unser Angebot richtet sich an Nutzer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz (andere Personen können aktuell leider keine Ravensburger Points einlösen). Es richtet sich an Privatpersonen, also nicht an Unternehmen oder Personen, die ihre Bilder gewerblich verwerten.

(a) Hinweis für Nutzer aus Deutschland: Mit Einlösung der Bonuspunkte erzielst du Einnahmen, die als “sonstige Einkünfte aus der Überlassung von Nutzungsrechten” gemäß § 22 Nr. 3 EStG gewertet werden können. Diese Einnahmen sind bis zu einer Freigrenze von 256 € jährlich steuerfrei. Bitte prüfe zusammen mit deinem Steuerberater ob du die Einkünfte in deiner Steuererklärung angeben musst.

(b) Hinweis für Nutzer aus der Schweiz oder Österreich: Mit Einlösung der Bonuspunkte erzielst du eine steuerpflichtige Einnahme aus sonstiger Leistung gemäß 49 (1) Nr. 9 EStG in Verbindung mit § 22 Nr. 3 EStG. Es besteht Quellensteuerpflicht. Der Steuerabzug bei beschränkt Steuerpflichtigen gem. § 50a (1) Nr. 3 EStG erfolgt durch Ravensburger.

3.4. Mit dem Upload deiner Aufnahme erklärst und garantierst du, dass du über die erforderlichen Rechte an der Aufnahme verfügst. Dies schließt neben den Bildrechten insbesondere auch etwaige an der Aufnahme bestehende sonstige Rechte, insbesondere Marken-, Urheber- und/oder Designrechte ein. Die Aufnahme darf keine Rechte Dritter verletzen.

3.5. Darüber hinaus muss die Aufnahme folgende Anforderungen erfüllen:

(a) Wir erlauben in unserem öffentlich zugänglichen Puzzle-Regal keine Personenabbildungen (wünschst du dir ein Fotopuzzle von einer privaten Aufnahme deiner Liebsten, nutze bitte unsere Plattform www.myravensburger.de );

(b) Aufnahmen dürfen keine anstößigen Inhalte enthalten und müssen mit dem Markenimage von Ravensburger vereinbar sein. Die Entscheidung hierüber steht im alleinigen Ermessen von Ravensburger;

(c) Aufnahmen dürfen keine illegalen, gewaltverherrlichenden, volksverhetzenden, rassistischen Inhalte, Propagandamittel, Kennzeichen verfassungswidriger Parteien oder ihrer Ersatzorganisationen oder Anleitungen zu Straftaten enthalten;

(d) Aufnahmen müssen frei von pornographischen Inhalten sein und dürfen keine Darstellungen enthalten, die Gegenstand des sexuellen Missbrauchs von Kindern oder sexueller Handlungen mit Tieren sind oder diskriminierenden Aussagen oder Darstellungen hinsichtlich Rasse, Geschlecht, Religion, Nationalität, Behinderung, sexueller Neigung oder Alter enthalten;

(e) Durch die die Veröffentlichung der Aufnahmen dürfen keine Gesetze insbesondere solche zum Schutze der Jugend oder Strafgesetze verletzt werden - dies gilt insbesondere für die gesetzlichen Regelungen der §§ 184 ff. StGB (Verbreitung von Pornografie), 185 ff. StGB (Beleidigung, Üble Nachrede, Verleumdung) sowie für die Bestimmungen des Jugendmedienschutz-Staatsvertrags.

3.6. Ravensburger ist berechtigt, eine Aufnahme abzulehnen oder jederzeit aus dem digitalen Puzzle-Regal zu entfernen, wenn die übermittelte Aufnahme den voranstehend beschriebenen Anforderungen nicht entsprechen oder nicht die erforderliche technische Qualität erreicht. Die Entscheidung darüber trifft Ravensburger im freien Ermessen. Ravensburger wird dich in diesem Fall per E-Mail informieren.

3.7. Sofern eine von dir eingestellte Aufnahme von einem Webseitenbesucher gemeldet wird, behalten wir uns vor, die Aufnahme vorübergehend oder dauerhaft aus dem Puzzle-Regal zu entfernen, sofern es keine erkennbar unberechtigte Meldung ist.

3.8. Im Falle von Rechtsverletzungen stellst du Ravensburger von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei. Du wirst Ravensburger ggf. bei der Abwehr der Inanspruchnahme unterstützen. Mögliche Schadensersatz- und/oder Kostenerstattungsansprüche seitens Ravensburger richten sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.

3.9. Sofern du eine Aufnahme nicht mehr für das Ravensburger Puzzle-Regal zur Verfügung stellen möchten, kannst du diese jederzeit aus deinem Kundenkonto löschen. Wir werden dein Motiv schnellstmöglich, spätestens innerhalb von 7 Tagen aus dem Puzzle-Regal entfernen. Zu diesem Zeitpunkt bereits eingegangene und noch offene Bestellungen deiner Aufnahme als Puzzlemotiv darf Ravensburger noch abwickeln.

3.10. Wir sind zur Änderung dieser Upload-Bedingungen berechtigt, (1) wenn die Änderung dazu dient, die Upload-Bedingungen in Einklang mit anwendbarem Recht zu bringen, insbesondere wenn sich die geltende Rechtslage ändert, (2) wenn sie erforderlich ist, zwingenden gerichtlichen oder behördlichen Entscheidungen zu entsprechen, (3) wenn technische Änderungen oder neue Funktionalitäten des Puzzle-Regals eingeführt werden und die Änderung das bestehende Vertragsverhältnis nicht zu deinen Lasten beeinträchtigt, oder (4) wenn die Änderung lediglich vorteilhaft für dich ist. Über eine Änderung werden wir dich an deine uns zuletzt bekannte E-Mail-Adresse benachrichtigen. Sie wird nach 4 Wochen gültig, sofern du nicht per E-Mail widersprichst. Im Falle eines Widerspruchs sind wir berechtigt deine Aufnahmen aus dem Puzzle-Regal zu entfernen – bereits erhaltene Ravensburger Points behalten ihre Gültigkeit.

3.11. Falls eine Bestimmung dieser Upload-Bedingungen unwirksam sein sollte, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt.

3.12. Es gilt deutsches Recht, es sei denn zwingend anzuwendendes Verbraucherschutzrecht sieht etwas anderes vor.

4. Datenschutz Digitales Puzzle-Regal

Datenschutzhinweis:

Datenschutzrechtlicher Verantwortlicher ist die Ravensburger Verlag GmbH. Deine Daten werden verarbeitet, um unser Vertragsverhältnis mit dir als Uploader im Ravensburger Puzzle-Regal durchzuführen sowie um dich in Bezug auf Änderungen des Puzzle-Regals, unserer Uploader-Bedingungen und/oder deiner Ravensburger Points zu kontaktieren. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO. Nach Beendigung der Zusammenarbeit löschen wir deine Daten, sofern keine rechtlichen Aufbewahrungspflichten bestehen. Unsere Datenschutzbeauftragte erreichst du unter datenschutzbeauftragte@ravensburger.de. Mehr Informationen zum Datenschutz und zu deinen Rechten erhältst du unter www.ravensburger.de/datenschutz .
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten