Datenschutzerklärung Puzzle World

Stand: Juli 2019

Wenn du dich für unsere Puzzle World Community (nachstehend: Community) anmeldest, verarbeiten wir deine persönlichen Daten. Daher möchten wir dich nachstehend über den Schutz deiner Daten informieren.

§ 1 Unsere Datenverarbeitungen

(1) Viele Inhalte der Community können gelesen werden, ohne dass eine Anmeldung erforderlich ist. Beiträge in privaten Gruppen oder Nachrichten der Community-Mitglieder untereinander sind nur den jeweiligen Gruppenmitgliedern bzw. Gesprächsteilnehmern zugänglich.

(2) Wenn du aktiv mitwirken möchtest, musst du dich für die Community registrieren. Dazu ist es zunächst erforderlich, dass du einen Account für die Ravensburger Webseite erstellst, falls du noch keinen hast (siehe dazu die Webseiten-Datenschutzerklärung von ravensburger.de). Anschließend kannst du dich für die Puzzle World Community registrieren. Hierfür benötigen wir deine E-Mail-Adresse und einen frei von dir wählbaren Benutzernamen. Es besteht kein Klarnamenzwang, du kannst die Puzzle World mit einem Pseudonym nutzen.

(3) Die von dir bei deiner Community-Registrierung angegebene E-Mail-Adresse und deinen Benutzernamen speichern wir bis du deinen Community-Account löschst. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

(4) Wenn du deinen Account löschst, ist dieser nicht mehr abrufbar. Deine bei Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse und deinen Benutzername löschen wir aus unserer Datenbank genauso wie auch das von dir hochgeladene Profilbild und sonstige von dir angegebene Profildaten. Bitte beachte, dass du deinen Account für die Ravensburger Webseite separat löschen musst, falls du diesen nach Löschung deines Community-Accounts ebenfalls nicht mehr nutzen möchtest. (Deinen Ravensburger Account kannst du hier löschen.)

(5) Deine öffentlichen Äußerungen in der Community, also z.B. deine Kommentare zu Community-Inhalten oder Teilnahmebeiträge bei Ideenwettbewerben, halten wir grundsätzlich zeitlich unbefristet verfügbar um die Community zu betreiben. Sie sind auch nach Löschung des Accounts weiterhin für alle Leser sichtbar, werden jedoch mit „anonym“ gekennzeichnet. Wenn du eine Löschung öffentlicher Beiträge wünschst, kannst du uns unter puzzleworld@ravensburger.de kontaktieren. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

(6) Wenn du an Gewinnspielen teilnimmst, verarbeiten wir deine Teilnahmedaten für die Abwicklung des Gewinnspiels. Unter Umständen veröffentlichen wir deinen Community-Benutzernamen und deinen Gewinnspielbeitrag in der Berichterstattung zum Gewinnspiel. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, f DSGVO.

(7) Diese Community benutzt Lithium Social Intelligence (LSI), einen Webanalysedienst der Khoros LLC. Wir nutzen LSI, um die Nutzung unserer Community analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot für unsere Nutzer interessanter ausgestalten. Wir können sehen, welche Unterseiten der Community besucht wurden, von welchen Seiten Nutzern zu uns gekommen sind und zu welchen Seiten Nutzer gehen, wenn sie unsere Community verlassen. Auch können wir sehen, welche Endgeräte die Nutzer verwenden und wie aktiv die Nutzer unserer Plattform sind. Diese Informationen können wir keinem individuellen Nutzer zuordnen, da sie anonymisiert sind. Sämtliche Daten werden ausschließlich auf Servern innerhalb der EU gespeichert.
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

(8) Wenn du unser Mehrspieler-Puzzle (Multiplayer) nutzt, verarbeitet unser Dienstleister Photon deine IP User-ID soweit dies technisch zur Bereitstellung der Funktion erforderlich ist. Eine Zuordnungsmöglichkeit zu einem Endkunden besteht für unseren Dienstleister nicht. Wenn du in der Community eingeloggt bist, sehen die anderen Mitspieler deinen Community-Namen. Die Daten werden grundsätzlich nicht gespeichert. In einem Fehlerfall wird die IP gespeichert, um eine Analyse des Fehlers zu ermöglichen; in jedem Fall wird sie nach vier Wochen gelöscht. Sämtliche Daten werden ausschließlich auf Servern innerhalb der EU verarbeitet. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b, f DSGVO.

(9) Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, z.B. wenn Funktionalitäten der Community geändert oder hinzugefügt werden. Über wesentliche Veränderungen werden wir unsere Community-Nutzer über Benachrichtigung an die bei Community-Registrierung angegebene E-Mail-Adresse und/oder per Posting in der Community informieren.

§ 2 Identität des Verantwortlichen

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist:

Ravensburger Verlag GmbH
Robert-Bosch-Straße 1
88214 Ravensburg

Bei Fragen, Anmerkungen oder Kritik rund um das Thema Datenschutz in unserer Community oder wenn du deine unten beschriebenen Rechte geltend machen möchtest, kannst du uns gerne unter puzzleworld@ravensburger.de kontaktieren. Unsere Datenschutzbeauftragte erreichst du unter datenschutzbeauftragte@ravensburger.de oder unter unserer o.g. Postadresse mit dem Zusatz „die Datenschutzbeauftragte“.

Bei deiner Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden die von dir mitgeteilten Daten (deine E-Mail-Adresse, ggf. dein Name und deine Telefonnummer) von uns gespeichert, um deine Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

§ 3 Deine Rechte

Du hast gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der dich betreffenden personenbezogenen Daten:

• Recht auf Auskunft,
• Recht auf Berichtigung oder Löschung,
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
• Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
• Recht auf Datenübertragbarkeit.

Du hast zudem das Recht, dich bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde über die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten