51109 Liebesromane The Way We Fall - Edinburgh-Reihe, Band 1 von Ravensburger 1
The Way We Fall - Edinburgh-Reihe, Band 1 Jugendbücher;Liebesromane - Bild 1 - Ravensburger

The Way We Fall - Edinburgh-Reihe, Band 1

(1)
The Way We Fall - Edinburgh-Reihe, Band 1 - Bild 1 - Klicken zum Vergößern
Dieser Artikel ist ausschließlich bei unseren Partnern als E-Book erhältlich.
id="trbo-below-details-product-info"

Über The Way We Fall - Edinburgh-Reihe, Band 1

Unwiderstehlich. Ehrlich. Einfühlsam.

Amelia führt ein ziemlich gleichförmiges Leben, bis sie den Bestsellerautor Jasper Haven kennenlernt. Bei einem Roadtrip lässt sich das Knistern nicht länger leugnen. Doch dann kommt Jaspers Vergangenheit ans Licht.

Weitere Produktinformationen

Will you stay with me, if I fall?

Das gemütliche Café inmitten der Gassen Edinburghs und ihre Schwester – Amelia sagt sich jeden Tag, dass sie für ein glückliches Leben nicht mehr braucht. Bis ausgerechnet der Bestsellerautor Jasper Haven einen Espresso bei ihr bestellt. Schnell merkt sie, dass sich hinter seiner unnahbaren Fassade mehr verbirgt. Spätestens bei einem gemeinsamen Roadtrip durch die schottischen Highlands lässt sich das Knistern zwischen ihnen nicht länger leugnen. Doch dann kommt Jaspers Vergangenheit ans Licht …

***Leseprobe aus Band 1 der berührenden Edinburgh-Reihe***
Als sich seine Lippen sanft auf meine legten, spürte ich in meinem Inneren ein Feuerwerk. Eine plötzliche Wärme durchflutete mich, füllte jeden Winkel meines Körpers aus und vertrieb den letzten Rest Dunkelheit. So fühlte es sich also an, lebendig zu sein. Kaum war mir der Gedanke durch den Kopf geschossen, löste Jasper sich von mir.
Meine Augen flatterten und öffneten sich langsam.
Atemlos starrte Jasper mich an. Sein Blick war unergründlich, doch in seinem Gesicht spiegelte sich dasselbe Erstaunen, das auch mich erfüllte.
„Wow“, hauchte ich, unfähig, Worte für das zu finden, was in mir vorging.
Ein kleines Lächeln erschien auf seinen Lippen, und ich fragte mich, wie mein Herz sich jemals beruhigen sollte, wenn er mich so ansah.
„Wenn das hier ein Fehler ist, dann fühlt es sich nach einem verflucht guten an“, murmelte er.
ISBN: 978-3-473-51109-9
EAN: 9783473511099
Reihennummer: 1
Urheber: Jana Schäfer
id="trbo-below-details-description"
Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Anbieter aus.
amazon
itunes
kobobooks
google
Mehr entdecken
Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
id="trbo-below-details-more-info"
Mehr entdecken
Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Informationen über den Urheber
Jana Schäfer
Jana Schäfer ist 1995 nahe Freiburg im Breisgau geboren. Nachdem sie nach der Schule ein Jahr in Schottland verbracht und die rauen Highlands lieben gelernt hat, lebt sie jetzt wieder im Süden Deutschlands. Seit sie ein Teenager ist, liest und schreibt sie für ihr Leben gerne. Insbesondere Liebesgeschichten und Fantasyromane, die in andere Welten entführen, haben es ihr angetan. Ihre Zeit verbringt sie am liebsten mit einem Kaffee am Laptop, wo sie in ihren Geschichten verschwindet, die häufig von Mut, Hoffnung und großen Gefühlen handeln. Jana Schäfer ist 1995 nahe Freiburg im Breisgau geboren. Nachdem sie nach der Schule ein Jahr in Schottland verbracht und die rauen Highlands lieben gelernt hat, lebt sie jetzt wieder im Süden Deutschlands. Seit sie ein Teenager ist, liest und schreibt sie für ihr Leben gerne. Insbesondere Liebesgeschichten und Fantasyromane, die in andere Welten entführen, haben es ihr angetan. Ihre Zeit verbringt sie am liebsten mit einem Kaffee am Laptop, wo sie in ihren Geschichten verschwindet, die häufig von Mut, Hoffnung und großen Gefühlen handeln.

id="trbo-below-details-last-viewed-products"
id="trbo-below-details-suggested-products"
Kundenrezensionen
Durchschnittliche Kundenbewertungen
(1)
Dieses Produkt bewerten
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
81 Nutzer fanden diese Bewertung hilfreich
Gänsehaut-Momente
von Stefanie Schuh am 30.01.2022
Wow, ich weiß gar nicht, wie ich die Rezension anfangen soll. Vor allem mit dieser Gänsehaut, die noch anhielt, nachdem ich das Buch geschlossen habe.

The way we fall ist mehr als eine Liebesgeschichte. Es ist ein Buch, das von Verlusten und Unsicherheiten erzählt, von Geschwisterliebe und Freundschaft, von Verantwortung und Liebe, von Gedankengefängnissen und Weiterentwicklung, von Verletzlichkeit und füreinander da sein, von Enttäuschung und Hoffnung.

Amelia und Jasper waren mir sofort sympathisch. Beide sind durch Schicksalsschläge in ihrer Vergangenheit geprägt, doch jeder auf seine eigene Art und Weise.

Amelia ist eine starke, selbstlose Frau, ausgestattet mit einer Breite an Gefühlen (negativ wie positiv). Sie ist loyal und familiär.

Jaspers Gedanken und Gefühle und seine Sicht auf das Schreiben und Lesen konnte ich zu 100% nachvollziehen.

Die Liebesgeschichte der beiden war eingebettet in ihre jeweils eigene Weiterentwicklung. Ich hab gehofft, gebangt, gelacht, geweint und vor allem zum Ende hin den Atem angehalten.

Der Schreibstil war leicht und konnte mir jederzeit Emotionen vermitteln. Ich bin regelrecht durch die Seiten geflogen.

Schade fand ich, dass Amelia mehr Kapitel bekommen hat, als Jasper.

Fazit
Hinter dem wunderschönen Cover verbirgt sich ein wahrer Schatz. Wohlfühlorte und liebenswerte Charaktere, eingebettet in eine Geschichte, die Gänsehaut beschert, Hoffnung schafft, dir das Herz bricht, um es wieder zusammen zu setzen und dich in Atem hält.

Klare Leseempfehlung: 4,5⭐/5⭐
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
Ja
Vielen Dank für ihr Feedback.
id="trbo-below-main-content"
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten