Über Alles über das Fahrrad

Hier dreht sich alles um den Drahtesel: Angefangen beim Kauf des ersten Fahrrads über die richtige Ausstattung, wichtige Verkehrsegeln und besondere Ausrüstung. Welche Teile gehören zu einem Fahrrad? Wie pflege ich es richtig? Wo darf ich mit dem Rad fahren, und wieso brauche ich einen Helm? Zahlreiche Klappen, detailreiche Bilder und kurze Sachtexte vermitteln spielerisch und anschaulich die wichtigsten Fakten rund ums Rad. Ob ein Ausflug mit Mama und Papa oder der Weg zum Kindergarten: Fahrradfahren macht Spaß, ist gesund und gut für die Umwelt!

Weitere Produktinformationen

Sobald die Kleinen sicher im Sattel ihres Laufrads sitzen, wollen sie mehr: Jetzt steht Fahrradfahren ganz oben auf der Liste an Dingen, die sie unbedingt lernen wollen. Wann ist es Zeit für das erste Fahrrad? Wie funktionieren Gangschaltung, Licht und Klingel? Und wie lerne ich Fahrrad fahren? Neben erstem technischem Wissen über das Rad und seine Bestandteile, über Zubehör und besondere Ausrüstung vermittelt dieses Buch auch Tipps zur richtigen Pflege des Drahtesels. Eine detaillierte Anleitung zeigt Schritt für Schritt, wie man ein Loch im Fahrradschlauch selbst repariert. Kinder von 4-7 Jahren lernen im Buch zudem die wichtigsten Verkehrsregeln und -schilder kennen und erfahren, worauf sie beim Fahren in der Dunkelheit achten müssen. Mithilfe von Klappen nehmen sie auch an einer Radfahrausbildung mit anschließender Prüfung teil und umfahren dabei Hütchen im Slalomparcours. Auch besondere Räder wie das BMX, das Einrad und das Rennrad können im Buch entdeckt und bestaunt werden. Ein tolles Geschenk zum ersten Fahrrad: mit detaillierten Bildern, vielen Klappen und jeder Menge Sachwissen.
ISBN: 978-3-473-32662-4
EAN: 9783473326624
Reihennummer: 63
Ausstattung: Mit Klappen.
Lizenz: WWW
Mehr entdecken

Erklärfilm

Buch interaktiv entdecken

Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Zur Themenwelt
Mehr entdecken

Erklärfilm

Buch interaktiv entdecken

Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Zur Themenwelt
Autoreninformationen
Guido Wandrey
Guido Wandrey ist gebürtiger Hannoveraner und zeichnet schon seit frühester Kindheit leidenschaftlich gern. Er studierte Grafik-Design in Hannover und arbeitet als freier Illustrator und bildender Künstler. Neben langjähriger Erfahrung in der Werbebranche und mit verschiedensten künstlerischen Stilrichtungen ist der Schwerpunkt seiner Tätigkeit seit 1997 das Illustrieren von Kinderbüchern. Unter seinem Namen erscheinen bei renommierten Verlagen zahlreiche, auch international erfolgreiche Bilderbücher. Bekannt geworden ist er vor allem durch seine sogenannten Wimmelbilderbücher. Neben der bildnerischen Arbeit beschäftigt sich Guido Wandrey mit der Musik der Renaissance auf historischen Zupfinstrumenten wie z.B. der Laute. Er ist verheiratet und lebt mit seiner Frau und 2 Katern in Nordfriesland an der Nordsee. Guido Wandrey ist gebürtiger Hannoveraner und zeichnet schon seit frühester Kindheit leidenschaftlich gern. Er studierte Grafik-Design in Hannover und arbeitet als freier Illustrator und bildender Künstler. Neben langjähriger Erfahrung in der Werbebranche und mit verschiedensten künstlerischen Stilrichtungen ist der Schwerpunkt seiner Tätigkeit seit 1997 das Illustrieren von Kinderbüchern. Unter seinem Namen erscheinen bei renommierten Verlagen zahlreiche, auch international erfolgreiche Bilderbücher. Bekannt geworden ist er vor allem durch seine sogenannten Wimmelbilderbücher. Neben der bildnerischen Arbeit beschäftigt sich Guido Wandrey mit der Musik der Renaissance auf historischen Zupfinstrumenten wie z.B. der Laute. Er ist verheiratet und lebt mit seiner Frau und 2 Katern in Nordfriesland an der Nordsee.

Susanne Gernhäuser
Susanne Gernhäuser, die 1966 in Nürnberg geboren wurde, studierte Geschichte und Germanistik an der Universität Stuttgart. Während ihres Studiums arbeitete sie dort am Historischen Institut und hat während dieser Zeit bereits einige Aufsätze veröffentlicht und für einen Schulbuchverlag gearbeitet. Später war sie als Lektorin für das landeskundliche Buchprogramm eines Stuttgarter Verlags verantwortlich. Seit der Geburt ihrer beiden Söhne arbeitet sie als freischaffende Lektorin für verschiedene Verlage und hat als Autorin zahlreiche Bücher für den Ravensburger Buchverlag geschrieben. Sie lebt in der Nähe des Bodensees. Susanne Gernhäuser, die 1966 in Nürnberg geboren wurde, studierte Geschichte und Germanistik an der Universität Stuttgart. Während ihres Studiums arbeitete sie dort am Historischen Institut und hat während dieser Zeit bereits einige Aufsätze veröffentlicht und für einen Schulbuchverlag gearbeitet. Später war sie als Lektorin für das landeskundliche Buchprogramm eines Stuttgarter Verlags verantwortlich. Seit der Geburt ihrer beiden Söhne arbeitet sie als freischaffende Lektorin für verschiedene Verlage und hat als Autorin zahlreiche Bücher für den Ravensburger Buchverlag geschrieben. Sie lebt in der Nähe des Bodensees.

Zuletzt gesehen
Kundenrezensionen
Zu diesem Produkt sind noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten