Die DDR

Die DDR - Bild 1 - Klicken zum Vergößern
Die DDR - Bild 2 - Klicken zum Vergößern
Die DDR - Bild 3 - Klicken zum Vergößern
derzeit nicht lieferbar
5,00 €
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Über Die DDR

Eine Dokumentation mit zahlreichen Biografien und Abbildungen

Von der Teilung zur Einheit

Eine umfassende Dokumentation der Geschichte der DDR von der Gründung über das Ende hin zu Wiedervereinigung und Aufbau Ost.

Weitere Produktinformationen

Die DDR ist längst Geschichte. Und doch prägt sie weiterhin das Zusammenleben im wiedervereinigten Deutschland. Die Eltern vieler Jugendlicher sind noch in diesem zweiten deutschen Staat aufgewachsen. Die Utopie des Sozialismus und die SED-Diktatur haben sich tief in die Biografien und das kollektive Gedächtnis eingeschrieben. Herrmann Vinke berichtet mit reichem Bildmaterial von der Entstehung, den Wirklichkeiten und dem Zerfall der DDR. Er erzählt von den entscheidenden historischen Momenten und den Menschen, die sie gestaltet haben.

Auch wenn sie 1990 unterging, hat sich die DDR im Guten wie im Schlechten tief in die Biografien vieler Menschen eingeschrieben und wirft noch immer lange Schatten in die Gegenwart. Hermann Vinke beleuchtet die Geschichte des ostdeutschen Teilstaats von den Anfängen bis zur Wiedervereinigung. Er beschreibt historische Ereignisse, ihre Ursachen und Wirkungen, die Macht des Staatsapparats und der Staatssicherheit, Opposition und Widerstand aber auch etwa die Konsumkultur. In zahlreichen biografischen Miniaturen lässt er Entscheidungsträger, Bürgerrechtler, Künstler und viele mehr lebendig werden.
ISBN: 978-3-473-55388-4
EAN: 9783473553884
Urheber: Hermann Vinke
Warnhinweis nach Spielzeug-VO nicht erforderlich.
Mehr entdecken

Buch interaktiv entdecken

Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Mehr entdecken

Buch interaktiv entdecken

Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Informationen über den Urheber
Hermann Vinke
Hermann Vinke wurde 1940 in Rhede/Emsland geboren. Er studierte Geschichte und Soziologie an der Universität Hamburg und arbeitete bis 1981 als Redakteur beim NDR. Anschließend lebte er fünf Jahre als ARD-Korrespondent in Tokyo und vier Jahre als NDR/WDR-Korrespondent in Washington. Vinke kehrte 1990 nach Deutschland zurück, wo er das ARD-Studio Ostdeutschland in Berlin leitete. Von 1992 bis 2000 war er Hörfunkdirektor bei Radio Bremen. Vinke schreibt seit 1978 Jugendbücher. Ihm ist es wichtig, dass vor allem junge Menschen aus der Geschichte und den Fehlern der Vergangenheit lernen. Für seine Bücher erhielt er einige der wichtigsten Jugendliteraturpreise. Hermann Vinke lebt in Bremen. Hermann Vinke wurde 1940 in Rhede/Emsland geboren. Er studierte Geschichte und Soziologie an der Universität Hamburg und arbeitete bis 1981 als Redakteur beim NDR. Anschließend lebte er fünf Jahre als ARD-Korrespondent in Tokyo und vier Jahre als NDR/WDR-Korrespondent in Washington. Vinke kehrte 1990 nach Deutschland zurück, wo er das ARD-Studio Ostdeutschland in Berlin leitete. Von 1992 bis 2000 war er Hörfunkdirektor bei Radio Bremen. Vinke schreibt seit 1978 Jugendbücher. Ihm ist es wichtig, dass vor allem junge Menschen aus der Geschichte und den Fehlern der Vergangenheit lernen. Für seine Bücher erhielt er einige der wichtigsten Jugendliteraturpreise. Hermann Vinke lebt in Bremen.

Das könnte Sie auch interessieren
Zuletzt gesehen
Die DDR Kinderbücher;Kindersachbücher - Ravensburger
5,00 €
Die DDR Kinderbücher;Kindersachbücher - Ravensburger
5,00 €
Die DDR Kinderbücher;Kindersachbücher - Ravensburger
5,00 €
Unsere Empfehlungen für Sie
Kundenrezensionen
Zu diesem Produkt sind noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten