52067 Kinderliteratur The Black Hand Gang and the Treasure in Breezy Lake von Ravensburger 1
52067 Kinderliteratur The Black Hand Gang and the Treasure in Breezy Lake von Ravensburger 2
52067 Kinderliteratur The Black Hand Gang and the Treasure in Breezy Lake von Ravensburger 3
The Black Hand Gang and the Treasure in Breezy Lake Kinderbücher;Kinderliteratur - Bild 1 - Ravensburger
The Black Hand Gang and the Treasure in Breezy Lake Kinderbücher;Kinderliteratur - Bild 2 - Ravensburger
The Black Hand Gang and the Treasure in Breezy Lake Kinderbücher;Kinderliteratur - Bild 3 - Ravensburger

The Black Hand Gang and the Treasure in Breezy Lake

The Black Hand Gang and the Treasure in Breezy Lake - Bild 1 - Klicken zum Vergößern
The Black Hand Gang and the Treasure in Breezy Lake - Bild 2 - Klicken zum Vergößern
The Black Hand Gang and the Treasure in Breezy Lake - Bild 3 - Klicken zum Vergößern
auf Lager
6,99 €
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Über The Black Hand Gang and the Treasure in Breezy Lake

Let’s go to Canal St No. 49, climb the 72 creaky steps until you reach the “Airport”, which is directly beneath the pigeonry. Here, the members of The Black Hand Gang meet regularly after school. In the gang there´s the boss Felix, always carrying a trumpet, the intelligent Adele, Rollo wearing his favourite striped pullover and Kiki w.s. with his companion the squirrel. These master detectives are always busy as their main aim is to suss out all the crooks and bandits of their town. And now they are looking for a new member to join their gang. What about you? Wie in der Originalausgabe „Die Abenteuer der schwarzen Hand“ kannst du auch in der englischen Ausgabe mithilfe der in den Bildern versteckten Hinweise die Freunde bei der Auflösung der Kriminalfälle unterstützen und dabei deine Englischkenntnisse testen – denn auf jeder Seite befindet sich eine Liste mit den wichtigsten Vokabeln. So macht Englisch lernen Spaß!
ISBN: 978-3-473-52067-1
EAN: 9783473520671
Mehr entdecken
Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Mehr entdecken
Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Autoreninformationen
Hans Jürgen Press
Hans Jürgen Press wurde 1926 in Masuren geboren. Um mit 18 Jahren den Kriegswirren zu entkommen absolvierte er eine Ausbildung an einer Segelflugschule, wurde dennoch nach drei Monaten eingezogen und geriet sofort in Kriegsgefangenschaft. Vier Jahre verbrachte er in den USA und England. Schon während dieser Zeit zeichnete er, wann immer es möglich war. Er gestaltete eine Zeitung für Kriegsgefangene, fertigte Portraits und Wandmalereien und entwarf erstmals ganze Humorseiten. Nach seiner Entlassung 1948 zog er nach Hamburg, wo er bald freischaffend arbeitete. Seit 1953 war Hans Jürgen Press Mitarbeiter des "Stern", wo auch 1960 die ersten Geschichten vom kleinen Herrn Jakob erschienen. Er hat aber nicht nur zahlreiche Cartoons gezeichnet, sondern auch spielerische Experimentierserien aus Natur und Technik entworfen, die in dem Sammelband "Spiel – das Wissen schafft" veröffentlicht wurden. Besonders "Die Abenteuer der schwarzen Hand" sind für Kinder zu Standardkrimis geworden. Hans Jürgen Press starb 2002 in Hamburg. Hans Jürgen Press wurde 1926 in Masuren geboren. Um mit 18 Jahren den Kriegswirren zu entkommen absolvierte er eine Ausbildung an einer Segelflugschule, wurde dennoch nach drei Monaten eingezogen und geriet sofort in Kriegsgefangenschaft. Vier Jahre verbrachte er in den USA und England. Schon während dieser Zeit zeichnete er, wann immer es möglich war. Er gestaltete eine Zeitung für Kriegsgefangene, fertigte Portraits und Wandmalereien und entwarf erstmals ganze Humorseiten. Nach seiner Entlassung 1948 zog er nach Hamburg, wo er bald freischaffend arbeitete. Seit 1953 war Hans Jürgen Press Mitarbeiter des "Stern", wo auch 1960 die ersten Geschichten vom kleinen Herrn Jakob erschienen. Er hat aber nicht nur zahlreiche Cartoons gezeichnet, sondern auch spielerische Experimentierserien aus Natur und Technik entworfen, die in dem Sammelband "Spiel – das Wissen schafft" veröffentlicht wurden. Besonders "Die Abenteuer der schwarzen Hand" sind für Kinder zu Standardkrimis geworden. Hans Jürgen Press starb 2002 in Hamburg.

Kundenrezensionen
Zu diesem Produkt sind noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten