47965 Kinderliteratur Die Zeitdetektive, Band 41: Der letzte Ritter von Füssen von Ravensburger 1
Die Zeitdetektive, Band 41: Der letzte Ritter von Füssen Kinderbücher;Kinderliteratur - Bild 1 - Ravensburger

Die Zeitdetektive, Band 41: Der letzte Ritter von Füssen

Die Zeitdetektive, Band 41: Der letzte Ritter von Füssen - Bild 1 - Klicken zum Vergößern
Dieser Artikel ist ausschließlich bei unseren Partnern als E-Book erhältlich.

Über Die Zeitdetektive, Band 41: Der letzte Ritter von Füssen

Füssen – 1508 nach Christus. Die Zeitdetektive reisen zu Kaiser Maximilian I., der als der „letzte Ritter“ gilt. Maximilian veranstaltet ein großes Turnier – und die Freunde dürfen dabei sein. Doch bei der Siegerehrung bricht ein Tumult aus: Ein Pfeil wird auf die Tribüne abgeschossen! Galt der Anschlag etwa dem Kaiser? Kinder für Geschichte begeistern – Fabian Lenk gelingt das immer! In seiner Reihe „Die Zeitdetektive“ verpackt er historisches Wissen in abenteuerliche Zeitreise-Krimis. Exakt recherchiert und spannend! Weitere Abenteuer der Zeitdetektive: Band 31: Das Wunder von Bern Band 32: Der Spion am Hof des Sonnenkönigs Band 33: Leonardo da Vinci und die Verräter Band 34: Barbarossa und der Raub von Köln Band 35: Shakespeare und die schwarze Maske Band 36: Der Fluch des Pharao Band 37: Goldrausch im Wilden Westen Band 38: Ramses und die Falle am Nil Band 39: Kolumbus und die Meuterer Band 40: Die goldene Göttin von Athen
ISBN: 978-3-473-47965-8
EAN: 9783473479658
Reihennummer: 41
Autorenwebseite: http://www.fabian-lenk.de
Autor: Fabian Lenk
Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Anbieter aus.
amazon
thalia
itunes
kobobooks
tigerbooks
hugendubel
weltbild
osiander
google
Mehr entdecken
Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Mehr entdecken
Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Autoreninformationen
Almud Kunert
Die Illustratorin Almud Kunert, in Bayreuth geboren, studierte Malerei und Grafik an der Akademie der bildenden Künste in München. Dort lebt und arbeitet sie auch heute als freie Illustratorin. Die Illustratorin Almud Kunert, in Bayreuth geboren, studierte Malerei und Grafik an der Akademie der bildenden Künste in München. Dort lebt und arbeitet sie auch heute als freie Illustratorin.

Fabian Lenk
"Ich war schon immer ziemlich neugierig und auf der Suche nach Geheimnissen, Rätseln und Verborgenem." Fabian Lenk, geboren 1963, studierte in München Diplom-Journalistik und ist seitdem als Redakteur tätig. Zuerst veröffentlichte er Krimis für Erwachsene, doch inzwischen schreibt er nur noch für Kinder und Jugendliche. Fabian Lenk mag alle Texte, die sehr spannend, witzig und zugleich informativ sind. Deswegen schreibt er bevorzugt Bücher, die mit Geschichte oder spannenden Orten zu tun haben – wie die erfolgreiche Reihe „Die Zeitdetektive“. Gerne bezieht Fabian Lenk seine Leser auch in die Handlung mit ein: In seinen Ratekrimis beteiligen sich die jungen Leser an der Jagd nach dem Täter, indem sie Rätsel lösen. Fabian Lenk wohnt mit Frau und seinem Sohn in der Nähe von Bremen. "Ich war schon immer ziemlich neugierig und auf der Suche nach Geheimnissen, Rätseln und Verborgenem." Fabian Lenk, geboren 1963, studierte in München Diplom-Journalistik und ist seitdem als Redakteur tätig. Zuerst veröffentlichte er Krimis für Erwachsene, doch inzwischen schreibt er nur noch für Kinder und Jugendliche. Fabian Lenk mag alle Texte, die sehr spannend, witzig und zugleich informativ sind. Deswegen schreibt er bevorzugt Bücher, die mit Geschichte oder spannenden Orten zu tun haben – wie die erfolgreiche Reihe „Die Zeitdetektive“. Gerne bezieht Fabian Lenk seine Leser auch in die Handlung mit ein: In seinen Ratekrimis beteiligen sich die jungen Leser an der Jagd nach dem Täter, indem sie Rätsel lösen. Fabian Lenk wohnt mit Frau und seinem Sohn in der Nähe von Bremen.

Kundenrezensionen
Zu diesem Produkt sind noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten