47688 Kinderliteratur 1000 Gefahren bei den Samurai von Ravensburger 1
1000 Gefahren bei den Samurai Kinderbücher;Kinderliteratur - Bild 1 - Ravensburger

1000 Gefahren bei den Samurai

1000 Gefahren bei den Samurai - Bild 1 - Klicken zum Vergößern
Dieser Artikel ist ausschließlich bei unseren Partnern als E-Book erhältlich.

Über 1000 Gefahren bei den Samurai

Edo, das heutige Tokio, im Jahre 1727. Durch Zufall erfährst du, dass dein Vater als Ninja im Auftrag des Shoguns tätig ist. Wirst auch du die Kampfkunst der Ninja erlernen?

Weitere Produktinformationen

“Mittendrin statt nur dabei“ ist das Konzept der 1000 Gefahren-Reihe. Bücher für alle, die ihr Schicksal lieber selbst in die Hand nehmen wollen. Denn die Hauptperson bist einzig und allein Du, der Leser. Es warten unzählige Abenteuer auf dich und nur du entscheidest, wie deine Geschichte ausgeht. Doch Vorsicht: eine falsche Entscheidung könnte dein Ende bedeuten.

Noch mehr spannende Abenteuergeschichten der Reihe sind beim Ravensburger Buchverlag erschienen:

- 1000 Gefahren bei den Dinosauriern
- Das Fußballspiel der 1000 Gefahren
- Die Pyramide der 1000 Gefahren
ISBN: 978-3-473-47688-6
EAN: 9783473476886
Reihe: 1000 Gefahren
Autorenwebseite: http://www.fabian-lenk.de
Autor: Fabian Lenk
Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Anbieter aus.
amazon
thalia
itunes
kobobooks
tigerbooks
hugendubel
weltbild
osiander
google
Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Autoreninformationen
Fabian Lenk
"Ich war schon immer ziemlich neugierig und auf der Suche nach Geheimnissen, Rätseln und Verborgenem." Fabian Lenk, geboren 1963, studierte in München Diplom-Journalistik und ist seitdem als Redakteur tätig. Zuerst veröffentlichte er Krimis für Erwachsene, doch inzwischen schreibt er nur noch für Kinder und Jugendliche. Fabian Lenk mag alle Texte, die sehr spannend, witzig und zugleich informativ sind. Deswegen schreibt er bevorzugt Bücher, die mit Geschichte oder spannenden Orten zu tun haben – wie die erfolgreiche Reihe „Die Zeitdetektive“. Gerne bezieht Fabian Lenk seine Leser auch in die Handlung mit ein: In seinen Ratekrimis beteiligen sich die jungen Leser an der Jagd nach dem Täter, indem sie Rätsel lösen. Fabian Lenk wohnt mit Frau und seinem Sohn in der Nähe von Bremen. "Ich war schon immer ziemlich neugierig und auf der Suche nach Geheimnissen, Rätseln und Verborgenem." Fabian Lenk, geboren 1963, studierte in München Diplom-Journalistik und ist seitdem als Redakteur tätig. Zuerst veröffentlichte er Krimis für Erwachsene, doch inzwischen schreibt er nur noch für Kinder und Jugendliche. Fabian Lenk mag alle Texte, die sehr spannend, witzig und zugleich informativ sind. Deswegen schreibt er bevorzugt Bücher, die mit Geschichte oder spannenden Orten zu tun haben – wie die erfolgreiche Reihe „Die Zeitdetektive“. Gerne bezieht Fabian Lenk seine Leser auch in die Handlung mit ein: In seinen Ratekrimis beteiligen sich die jungen Leser an der Jagd nach dem Täter, indem sie Rätsel lösen. Fabian Lenk wohnt mit Frau und seinem Sohn in der Nähe von Bremen.

Rolf Bunse
Der Illustrator Rolf Bunse studierte Grafik Design in Aachen und arbeitete als Illustrator vieler Kinder- und Jugendbücher. Er starb im Jahr 2016. Der Illustrator Rolf Bunse studierte Grafik Design in Aachen und arbeitete als Illustrator vieler Kinder- und Jugendbücher. Er starb im Jahr 2016.

Kundenrezensionen
Zu diesem Produkt sind noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten