46172 Erstlesebücher Leserabe - 1. Lesestufe: Max und Biber bei Käpt n Kelle von Ravensburger 1
46172 Erstlesebücher Leserabe - 1. Lesestufe: Max und Biber bei Käpt n Kelle von Ravensburger 2
Leserabe - 1. Lesestufe: Max und Biber bei Käpt n Kelle Lernen und Fördern;Lernbücher - Bild 1 - Ravensburger
Leserabe - 1. Lesestufe: Max und Biber bei Käpt n Kelle Lernen und Fördern;Lernbücher - Bild 2 - Ravensburger

Max und Biber bei Käpt'n Kelle - Leserabe ab Klasse 1 - Erstlesebuch für Kinder ab 6 Jahren

Leserabe - 1. Lesestufe: Max und Biber bei Käpt'n Kelle - Bild 1 - Klicken zum Vergößern
Leserabe - 1. Lesestufe: Max und Biber bei Käpt'n Kelle - Bild 2 - Klicken zum Vergößern
voraussichtlich lieferbar ab  01.06.2023
8,99 €
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
id="trbo-below-details-product-info"

Über Leserabe - 1. Lesestufe: Max und Biber bei Käpt'n Kelle

Ein neues Abenteuer mit Max und Biber

Max und Biber treffen auf Käpt'n Kelle und befreien dessen kleine Tochter aus den Fängen von Nixen. Eine atemberaubende Reise in eine ganz und gar fantastische Welt zum Selberlesen und Vorlesen.

Weitere Produktinformationen

Lesen lernen wie im Flug!

Max geht auf große Fahrt. Mit von der Partie sind seine Freunde Biber, Flango, Nile und Fauli. Bald gelangen die Freunde zur Schinsel, einer Mischung aus Schiff und Insel, auf der Käpt'n Kelle das Kommando hat und die scheußlichste Suppe der Welt kocht. Und dann müssen die Freunde auch noch Käpt'n Kelles kleine Tochter befreien, die von strickenden Nixen, den Stricksen, entführt wurde. Eine atemberaubende Reise der besonderen Art für große und kleine Abenteurer - zum Lesenlernen oder Vorlesen.

Lesen lernen wie im Flug! Die Kinderbücher der Reihe Leserabe – 1. Lesestufe wurden mit Pädagogen entwickelt und richten sich an Leseanfänger ab der 1. Klasse. Kurze Texte in großer Fibelschrift sichern erste Leseerfolge und steigern die Lesekompetenz von Mädchen und Jungen ab 6 Jahren. Mit Belohnungsstickern.

Empfohlen von Stiftung Lesen, gelistet bei Antolin.
ISBN: 978-3-473-46172-1
EAN: 9783473461721
Warnhinweis nach Spielzeug-VO nicht erforderlich.
id="trbo-below-details-description"
Mehr entdecken
Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
id="trbo-below-details-more-info"
Mehr entdecken
Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Informationen über den Urheber
Salah Naoura
Salah Naoura, geboren 1964, studierte Deutsch und Schwedisch in Berlin und Stockholm und arbeitete danach zunächst zwei Jahre als Lektor in einem Kinderbuchverlag. Seit 1995 ist er freier Übersetzer und Autor. Er übersetzte zahlreiche Kinder-, Jugend- und Sachbücher und veröffentlichte eigene Kinderromane, Erstlesebücher, Gedichte und Geschichten für Kinder. Seine Übersetzungen und Bücher wurden mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem JahresLUCHS von DIE ZEIT/Radio Bremen, dem Peter-Härtling-Preis sowie dem Deutschen Jugendliteraturpreis. Salah Naoura, geboren 1964, studierte Deutsch und Schwedisch in Berlin und Stockholm und arbeitete danach zunächst zwei Jahre als Lektor in einem Kinderbuchverlag. Seit 1995 ist er freier Übersetzer und Autor. Er übersetzte zahlreiche Kinder-, Jugend- und Sachbücher und veröffentlichte eigene Kinderromane, Erstlesebücher, Gedichte und Geschichten für Kinder. Seine Übersetzungen und Bücher wurden mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem JahresLUCHS von DIE ZEIT/Radio Bremen, dem Peter-Härtling-Preis sowie dem Deutschen Jugendliteraturpreis.

SaBine Büchner
SaBine Büchner studierte Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt Illustration in Wuppertal und Animation an der HFF "Konrad Wolf" in Babelsberg. Nach langjähriger Mitarbeit (Animation) an zahlreichen Trickfilmproduktionen für die Sendung mit der Maus erhielt sie 2006 das Troisdorfer Bilderbuch-Stipendium (Für immer SIEBEN) und ist seitdem als freie Illustratorin für verschiedene Verlage tätig. Sie lebt mit ihrer Familie in Berlin. SaBine Büchner studierte Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt Illustration in Wuppertal und Animation an der HFF "Konrad Wolf" in Babelsberg. Nach langjähriger Mitarbeit (Animation) an zahlreichen Trickfilmproduktionen für die Sendung mit der Maus erhielt sie 2006 das Troisdorfer Bilderbuch-Stipendium (Für immer SIEBEN) und ist seitdem als freie Illustratorin für verschiedene Verlage tätig. Sie lebt mit ihrer Familie in Berlin.

id="trbo-below-details-last-viewed-products"
id="trbo-below-details-suggested-products"
Kundenrezensionen
Zu diesem Produkt sind noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
id="trbo-below-main-content"
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten