Das Labyrinth der Finsternis

von Fabian Lenk / Timo Grubing
(3)
Das Labyrinth der Finsternis - Bild 1 - Klicken zum Vergößern
Das Labyrinth der Finsternis - Bild 2 - Klicken zum Vergößern
Das Labyrinth der Finsternis - Bild 3 - Klicken zum Vergößern
Das Labyrinth der Finsternis - Bild 4 - Klicken zum Vergößern
Das Labyrinth der Finsternis - Bild 5 - Klicken zum Vergößern
Das Labyrinth der Finsternis - Bild 6 - Klicken zum Vergößern
Das Labyrinth der Finsternis - Bild 7 - Klicken zum Vergößern
Das Labyrinth der Finsternis - Bild 8 - Klicken zum Vergößern
auf Lager
5,99 €
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Über Das Labyrinth der Finsternis

ISBN: 978-3-473-36138-0
EAN: 9783473361380
Produktwebseite: http://www.leserabe.de
Autorenwebseite: http://www.fabian-lenk.de
Autor: Fabian Lenk / Timo Grubing
Mehr entdecken

Buch interaktiv entdecken

Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Mehr entdecken

Buch interaktiv entdecken

Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Autoreninformationen
Fabian Lenk
"Ich war schon immer ziemlich neugierig und auf der Suche nach Geheimnissen, Rätseln und Verborgenem." Fabian Lenk, geboren 1963, studierte in München Diplom-Journalistik und ist seitdem als Redakteur tätig. Zuerst veröffentlichte er Krimis für Erwachsene, doch inzwischen schreibt er nur noch für Kinder und Jugendliche. Fabian Lenk mag alle Texte, die sehr spannend, witzig und zugleich informativ sind. Deswegen schreibt er bevorzugt Bücher, die mit Geschichte oder spannenden Orten zu tun haben – wie die erfolgreiche Reihe „Die Zeitdetektive“. Gerne bezieht Fabian Lenk seine Leser auch in die Handlung mit ein: In seinen Ratekrimis beteiligen sich die jungen Leser an der Jagd nach dem Täter, indem sie Rätsel lösen. Fabian Lenk wohnt mit Frau und seinem Sohn in der Nähe von Bremen. "Ich war schon immer ziemlich neugierig und auf der Suche nach Geheimnissen, Rätseln und Verborgenem." Fabian Lenk, geboren 1963, studierte in München Diplom-Journalistik und ist seitdem als Redakteur tätig. Zuerst veröffentlichte er Krimis für Erwachsene, doch inzwischen schreibt er nur noch für Kinder und Jugendliche. Fabian Lenk mag alle Texte, die sehr spannend, witzig und zugleich informativ sind. Deswegen schreibt er bevorzugt Bücher, die mit Geschichte oder spannenden Orten zu tun haben – wie die erfolgreiche Reihe „Die Zeitdetektive“. Gerne bezieht Fabian Lenk seine Leser auch in die Handlung mit ein: In seinen Ratekrimis beteiligen sich die jungen Leser an der Jagd nach dem Täter, indem sie Rätsel lösen. Fabian Lenk wohnt mit Frau und seinem Sohn in der Nähe von Bremen.

Kundenrezensionen
Durchschnittliche Kundenbewertungen
(3)
Dieses Produkt bewerten
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Im Labyrinth der Finsternis - Spannender Lesespaß für Kids von Ravensburger
von Michael-Tec am 29.03.2020 Ravensburger Produkttester
Das Buch Im Labyrinth der Finsternis wurde mir von Ravensburger freundlicherweise kostenlos zur Verfügung gestellt.


Es ist für Kids ab 8 Jahre geeignet und besteht aus einem festen Buchumschlag und umfasst insgesamt 59 Seiten.

Die Buchstaben sind in ausreichender Größe abgedruckt und die Sätze sind auch sehr einfach und kurz gehalten.

Damit es nicht langweilig wird, geht es um eine spannende Geschichte die unserem Sohn sehr gefallen hat und er daher auch nicht mit dem Lesen aufgehört hat. Jeden Tag eins der 4 Kapitel und schon war er am Ende angelangt.

Es geht um eine Höhlen-Expedition in Vietnam bei dem die Brüder Phil und Jason einer Gaunerbande auf die Schliche kommen.

Die Seiten wurden passend zur Story auch sehr toll illustriert, sodass auch hier die Spannung zu sehen ist.

Schwierige Wörter sind grau abgedruckt und dazu gibt es auf den hinteren Seiten die passende Erklärung (Glossar) dazu.

Außerdem gibt es am Ende auch noch ein Leserätsel zu lösen.

Unser Sohn ist von dem Buch begeistert und wünscht sich schon die nächste spannende Geschichte.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
Ja
Vielen Dank für ihr Feedback.
Spannend - leicht zu lesen - tolle grafische Darstellung der Geschichte
von Alex am 29.03.2020 Ravensburger Produkttester
Der Name des Buches lässt schon ahnen, dass es spannend werden könnte - was ich tatsächlich auch genau so beschreiben möchte! Durch die leichte und super verständliche Satzstellung lässt sich das Buch für junge Leser bzw. Anfänger sehr schön lesen. Die absolut passenden Bilder zur Geschichte ziehen den Leser quasi direkt ins Geschehen mit hinein und lassen ihm die Story noch besser nachvollziehen. Fazit: Tolles Buch - empfehlenswert!
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
Ja
Vielen Dank für ihr Feedback.
2 Nutzer fanden diese Bewertung hilfreich
Spannendes Abenteuer
von dragon am 23.03.2020 Ravensburger Produkttester
Im Labyrinth der Finsternis von Fabian Lenk (Ravensburger, leichter lesen)
Die Brüder Phil und Jason dürfen ihren Vater bei einer Höhlenexpedition in Vietnam begleiten. Dort entdecken sie ein gefährliches Geheimnis.
Die Geschichte ist wegen der kurzen Sätze für ungeübtere Leser empfehlenswert. Sie erleben mit den zwei Brüdern ein spannendes Abenteuer. Mir gefallen auch die Bilder sehr gut. Dadurch entsteht eine abenteuerliche Atmosphäre, die zum Weiterlesen animiert. Ich finde es toll, dass man schwere Wörter hinten nachschlagen kann, und besonders gefällt mir das Rätsel am Ende. So kann, wer möchte, die Geschichte nochmal in Gedanken durchspielen, oder sogar das Buch nochmal lesen.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
Ja
Vielen Dank für ihr Feedback.
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten