Über Sachen suchen: Bei den Tieren

Staunend entdecken Ben und Lara viele heimische Tiere in ihrer Umgebung. Auf dem Bauernhof leben die Kühe, Pferde, Schweine, Hühner und viele andere mehr. In der Wiese kann man zahlreiche Insekten entdecken. Und welche Tiere leben im Wald, in den Bergen und in den Dünen? Zahlreiche Suchbilder helfen beim Benennen der Tiere und laden zum suchen und wiederfinden ein. Ein umfangreiches erstes Tierbilderbuch, das zum ständigen Begleiter für kleine Tierliebhaber wird.

Weitere Produktinformationen

Kinder lieben Tiere! Auch wenn sie immer weniger Tiere in ihrem direkten Umfeld erleben, so interessieren sie sich schon sehr früh für ihre Namen und in welcher Umgebung sie leben. Auf 11 realitätsnahen Bildern werden zuerst die Bauernhoftiere, dann die heimischen Vögel und alle Tiere, die am Wasser leben, vorgestellt. Bei einem Blick in die Wiese gibt es allerlei Insekten zu entdecken und beim Besuch im Wald können auch die Rehe und Wildschweine in Ruhe beobachtet werden. Sogar die Tiere, die in den Bergen oder in den Dünen wohnen, bekommen einen Namen. Bei einem Besuch im Zoo gibt es dazu noch die wilden Tiere aus aller Welt zu sehen. Zahlreiche Suchbilder fordern zum genauen Hinsehen auf und laden zum Wiederfinden der kleinen Bilder ein.
ISBN: 978-3-473-43470-1
EAN: 9783473434701
Mehr entdecken

Buch interaktiv entdecken

Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Mehr entdecken

Buch interaktiv entdecken

Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Autoreninformationen
Ursula Weller
Ursula Weller wurde 1967 in Buenos Aires geboren und wuchs dort auf. Sie absolvierte ihr Studium an der Hochschule für Gestaltung Pforzheim mit den Schwerpunkten Zeichnen und Malerei. Zunächst arbeitete sie als Schmuck-Designerin und zeichnete nebenberuflich. Seit 2003 ist sie als freischaffende Illustratorin für verschiedene Verlage tätig. Mit ihren Büchern möchte sie Kindern ihre Freude am Beobachten und Entdecken der Natur weitergeben. Ihr großer Wunsch ist, dass Kinder die Natur lieben und schätzen lernen und so erkennen, wie wertvoll sie für uns ist – jeden Tag. Ursula Weller wurde 1967 in Buenos Aires geboren und wuchs dort auf. Sie absolvierte ihr Studium an der Hochschule für Gestaltung Pforzheim mit den Schwerpunkten Zeichnen und Malerei. Zunächst arbeitete sie als Schmuck-Designerin und zeichnete nebenberuflich. Seit 2003 ist sie als freischaffende Illustratorin für verschiedene Verlage tätig. Mit ihren Büchern möchte sie Kindern ihre Freude am Beobachten und Entdecken der Natur weitergeben. Ihr großer Wunsch ist, dass Kinder die Natur lieben und schätzen lernen und so erkennen, wie wertvoll sie für uns ist – jeden Tag.

Susanne Gernhäuser
Susanne Gernhäuser, die 1966 in Nürnberg geboren wurde, studierte Geschichte und Germanistik an der Universität Stuttgart. Während ihres Studiums arbeitete sie dort am Historischen Institut und hat während dieser Zeit bereits einige Aufsätze veröffentlicht und für einen Schulbuchverlag gearbeitet. Später war sie als Lektorin für das landeskundliche Buchprogramm eines Stuttgarter Verlags verantwortlich. Seit der Geburt ihrer beiden Söhne arbeitet sie als freischaffende Lektorin für verschiedene Verlage und hat als Autorin zahlreiche Bücher für den Ravensburger Buchverlag geschrieben. Sie lebt in der Nähe des Bodensees. Susanne Gernhäuser, die 1966 in Nürnberg geboren wurde, studierte Geschichte und Germanistik an der Universität Stuttgart. Während ihres Studiums arbeitete sie dort am Historischen Institut und hat während dieser Zeit bereits einige Aufsätze veröffentlicht und für einen Schulbuchverlag gearbeitet. Später war sie als Lektorin für das landeskundliche Buchprogramm eines Stuttgarter Verlags verantwortlich. Seit der Geburt ihrer beiden Söhne arbeitet sie als freischaffende Lektorin für verschiedene Verlage und hat als Autorin zahlreiche Bücher für den Ravensburger Buchverlag geschrieben. Sie lebt in der Nähe des Bodensees.

Kundenrezensionen
Zu diesem Produkt sind noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten