Der kleine Klo-König

Der kleine Klo-König - Bild 1 - Klicken zum Vergößern
Der kleine Klo-König - Bild 2 - Klicken zum Vergößern
Der kleine Klo-König - Bild 3 - Klicken zum Vergößern
auf Lager
6,99 €
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Über Der kleine Klo-König

Der König aller Töpfchen!

Auf seinem neuen Klositz fühlt sich Leon schon ganz groß - fast wie ein König auf seinem Thron! Doch was macht man jetzt hier oben? Der Töpfchenbuch-Bestseller jetzt endlich im großen Format!

Weitere Produktinformationen

Auf seinem neuen Klositz fühlt sich Leon schon ganz groß - fast wie ein König auf seinem Thron! Doch was macht man jetzt hier oben? Der Töpfchenbuch-Bestseller jetzt endlich im großen Format!
ISBN: 978-3-473-32427-9
EAN: 9783473324279
Ausstattung: Mit Glitzerfolie.
Warnhinweis nach Spielzeug-VO nicht erforderlich.
Mehr entdecken

Buch interaktiv entdecken

Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Mehr entdecken

Buch interaktiv entdecken

Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Informationen über den Urheber
Sandra Grimm
Sandra Grimm wurde 1974 in Norddeutschland geboren. Nach der Schule hat der Wind sie ein Jahr mit sich nach Frankreich gezogen. Danach hat sie sich in verschiedene deutsche Städte wehen lassen, um Diplompädagogin zu werden und in einem Kinderbuchverlag zu arbeiten. Inzwischen hat der Wind sie zurück in den Norden geholt, wo sie in ihrem Büro im Dachgeschoss arbeitet. Das ländliche Leben umgibt sie mit niedlichen Tieren, skurrilen Nachbarn, putzigen Familien, mancherlei Fahrzeugen, kuriosen Bekannten und quicklebendigen Söhnen. So hat sie tausendundeine Anregungen für neue Geschichten und Reime. Über zweihundert kleine und große Bücher hat sie schon veröffentlicht, die sich in ihrem Dachgeschoss in den Regalen drängeln. Und ein weiteres Regal wartet bereits auf neue Abenteuer für neugierige Leser … Sandra Grimm wurde 1974 in Norddeutschland geboren. Nach der Schule hat der Wind sie ein Jahr mit sich nach Frankreich gezogen. Danach hat sie sich in verschiedene deutsche Städte wehen lassen, um Diplompädagogin zu werden und in einem Kinderbuchverlag zu arbeiten. Inzwischen hat der Wind sie zurück in den Norden geholt, wo sie in ihrem Büro im Dachgeschoss arbeitet. Das ländliche Leben umgibt sie mit niedlichen Tieren, skurrilen Nachbarn, putzigen Familien, mancherlei Fahrzeugen, kuriosen Bekannten und quicklebendigen Söhnen. So hat sie tausendundeine Anregungen für neue Geschichten und Reime. Über zweihundert kleine und große Bücher hat sie schon veröffentlicht, die sich in ihrem Dachgeschoss in den Regalen drängeln. Und ein weiteres Regal wartet bereits auf neue Abenteuer für neugierige Leser …

Clara Suetens
Die Illustratorin Clara Suetens wurde in Tienen (Flandern/Belgien) geboren. Schon von klein auf las und malte sie gerne. Ihre Eltern, vor allem ihr kreativer Vater, unterstützten ihre künstlerische Ader nach Kräften und versorgten sie mit Büchern und Materialien. Doch statt ihr Hobby zur Profession zu machen, promovierte sie zunächst in Soziologie und politischer Philosophie. Sieben Jahre arbeitete sie danach als wissenschaftliche Assistentin an der Universität Leuven. Erst als ihre beiden Söhne, Maarten und Wouter, geboren wurden, wuchs in ihr der Wunsch, wieder künstlerisch zu arbeiten. Ein Umzug nach Antwerpen brachte dann die Entscheidung: Sie gab ihre naturwissenschaftliche Karriere auf und schrieb sich an der Akademie der Schönen Künste in Antwerpen ein. Dort studierte sie Graphisches Design und arbeitete anschließend als Illustratorin. Sie, die schon als Kind Bilderbücher liebte und eine Leseratte war, begann nun, für ihre eigenen Kinder Phantasiewesen zu zeichnen und Geschichten zu erzählen. Gleichzeitig zeichnete sie aber auch ihre eigenen Kinder in alltäglichen Situationen. Seit sie das Angebot bekam, an der Akademie in Antwerpen Kunstgeschichte, Typographie und Graphik zu unterrichten, fährt sie zweigleisig. Sie unterrichtet an der Akademie und illustrierte Bilderbücher. Beim Ravensburger Buchverlag ist sie seit langem eine der beliebtesten Illustratorinnen der Bücher für die Kleinsten. Die Illustratorin Clara Suetens wurde in Tienen (Flandern/Belgien) geboren. Schon von klein auf las und malte sie gerne. Ihre Eltern, vor allem ihr kreativer Vater, unterstützten ihre künstlerische Ader nach Kräften und versorgten sie mit Büchern und Materialien. Doch statt ihr Hobby zur Profession zu machen, promovierte sie zunächst in Soziologie und politischer Philosophie. Sieben Jahre arbeitete sie danach als wissenschaftliche Assistentin an der Universität Leuven. Erst als ihre beiden Söhne, Maarten und Wouter, geboren wurden, wuchs in ihr der Wunsch, wieder künstlerisch zu arbeiten. Ein Umzug nach Antwerpen brachte dann die Entscheidung: Sie gab ihre naturwissenschaftliche Karriere auf und schrieb sich an der Akademie der Schönen Künste in Antwerpen ein. Dort studierte sie Graphisches Design und arbeitete anschließend als Illustratorin. Sie, die schon als Kind Bilderbücher liebte und eine Leseratte war, begann nun, für ihre eigenen Kinder Phantasiewesen zu zeichnen und Geschichten zu erzählen. Gleichzeitig zeichnete sie aber auch ihre eigenen Kinder in alltäglichen Situationen. Seit sie das Angebot bekam, an der Akademie in Antwerpen Kunstgeschichte, Typographie und Graphik zu unterrichten, fährt sie zweigleisig. Sie unterrichtet an der Akademie und illustrierte Bilderbücher. Beim Ravensburger Buchverlag ist sie seit langem eine der beliebtesten Illustratorinnen der Bücher für die Kleinsten.

Das könnte Sie auch interessieren
Zuletzt gesehen
Unsere Empfehlungen für Sie
Kundenrezensionen
Zu diesem Produkt sind noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten