98082 Abenteuerbücher Materialien zur Unterrichtspraxis - Katherine Paterson: Die Brücke nach Terabithia von Ravensburger 1
Materialien zur Unterrichtspraxis - Katherine Paterson: Die Brücke nach Terabithia Jugendbücher;Abenteuerbücher - Bild 1 - Ravensburger

Materialien zur Unterrichtspraxis - Katherine Paterson: Die Brücke nach Terabithia

von Birgitta Reddig-Korn (Hrsg.)
Materialien zur Unterrichtspraxis - Katherine Paterson: Die Brücke nach Terabithia - Bild 1 - Klicken zum Vergößern
Nur im Handel erhältlich
4,95 €
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Über Materialien zur Unterrichtspraxis - Katherine Paterson: Die Brücke nach Terabithia

Thematik: Fantasie, Freundschaft, Selbstbewusstsein entwickeln, Einfühlen in andere Menschen, Tod und Verlust. Methodik: kreative und produktive Aufgaben sowie textintensive Themenstellungen, auch für offene Unterrichtsformen geeignet.

Weitere Produktinformationen

Inhalt Buch: Leslie und ihr Freund Jess erfinden gemeinsam ein fantastisches Königreich: Terabithia. Hier regieren sie als König und Königin und erleben aufregende Abenteuer - bis ein tragisches Unglück geschieht ...
ISBN: 978-3-473-98082-6
EAN: 9783473980826
Autorenwebseite: http://www.fabian-lenk.de
Autor: Birgitta Reddig-Korn (Hrsg.)
Mehr entdecken
Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Mehr entdecken
Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Autoreninformationen
Fabian Lenk
"Ich war schon immer ziemlich neugierig und auf der Suche nach Geheimnissen, Rätseln und Verborgenem." Fabian Lenk, geboren 1963, studierte in München Diplom-Journalistik und ist seitdem als Redakteur tätig. Zuerst veröffentlichte er Krimis für Erwachsene, doch inzwischen schreibt er nur noch für Kinder und Jugendliche. Fabian Lenk mag alle Texte, die sehr spannend, witzig und zugleich informativ sind. Deswegen schreibt er bevorzugt Bücher, die mit Geschichte oder spannenden Orten zu tun haben – wie die erfolgreiche Reihe „Die Zeitdetektive“. Gerne bezieht Fabian Lenk seine Leser auch in die Handlung mit ein: In seinen Ratekrimis beteiligen sich die jungen Leser an der Jagd nach dem Täter, indem sie Rätsel lösen. Fabian Lenk wohnt mit Frau und seinem Sohn in der Nähe von Bremen. "Ich war schon immer ziemlich neugierig und auf der Suche nach Geheimnissen, Rätseln und Verborgenem." Fabian Lenk, geboren 1963, studierte in München Diplom-Journalistik und ist seitdem als Redakteur tätig. Zuerst veröffentlichte er Krimis für Erwachsene, doch inzwischen schreibt er nur noch für Kinder und Jugendliche. Fabian Lenk mag alle Texte, die sehr spannend, witzig und zugleich informativ sind. Deswegen schreibt er bevorzugt Bücher, die mit Geschichte oder spannenden Orten zu tun haben – wie die erfolgreiche Reihe „Die Zeitdetektive“. Gerne bezieht Fabian Lenk seine Leser auch in die Handlung mit ein: In seinen Ratekrimis beteiligen sich die jungen Leser an der Jagd nach dem Täter, indem sie Rätsel lösen. Fabian Lenk wohnt mit Frau und seinem Sohn in der Nähe von Bremen.

Kundenrezensionen
Zu diesem Produkt sind noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten