Die Hufeisenbande

Die Hufeisenbande - Bild 1 - Klicken zum Vergößern
Die Hufeisenbande - Bild 2 - Klicken zum Vergößern
Die Hufeisenbande - Bild 3 - Klicken zum Vergößern
Die Hufeisenbande - Bild 4 - Klicken zum Vergößern
auf Lager
7,99 € (D)
8,22 € (A)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Verkäufer dieses Artikels:

Über Die Hufeisenbande

Der Kastanienhof steckt in finanziellen Schwierigkeiten. Um ihr Bandenrevier zu retten, entwickelt die Hufeisenbande einen tollen Plan. Für die Umsetzung brauchen sie die Hilfe von Fee, die viel netter ist, als Alma und Lilly zuerst dachten.

Weitere Produktinformationen

Der Reiterhof von Almas Tante ist das Hauptquartier der Hufeisenbande. Doch jetzt steckt der Kastanienhof in finanziellen Schwierigkeiten und einige der Pferde sollen verkauft werden. Den Schimmel Sancho soll ausgerechnet die eingebildete Fee bekommen - das müssen Alma und Lily von der Hufeisenbande unbedingt verhindern!
ISBN: 978-3-473-36480-0
EAN: 9783473364800
Produktwebseite: http://www.leserabe.de
Mehr entdecken

Buch interaktiv entdecken

Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Mehr entdecken

Buch interaktiv entdecken

Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Autoreninformationen
Eleonore Gerhaher
Obwohl sie auch laufende und raufende, singende und ringende, grübelnde und rüpelnde, popelnde und mopelnde Kinder zeichnen kann, verlangen die Verlage von der Berliner Grafikerin und Illustratorin immer wieder niedlich Ponys – sie ist schlechthin d i e Fachfrau für freche Pferdegeschichten. Ihr Zeichenstil ist gekennzeichet von klarer Linie, Mensch und Tier in Bewegung und: Humor. Die gebürtige Niederbayerin studierte und arbeitete in München und Essen, USA und Südafrika und lebt heute mit Ihrer Familie in Berlin. Obwohl sie auch laufende und raufende, singende und ringende, grübelnde und rüpelnde, popelnde und mopelnde Kinder zeichnen kann, verlangen die Verlage von der Berliner Grafikerin und Illustratorin immer wieder niedlich Ponys – sie ist schlechthin d i e Fachfrau für freche Pferdegeschichten. Ihr Zeichenstil ist gekennzeichet von klarer Linie, Mensch und Tier in Bewegung und: Humor. Die gebürtige Niederbayerin studierte und arbeitete in München und Essen, USA und Südafrika und lebt heute mit Ihrer Familie in Berlin.

Judith Allert
Seit sie alle Buchstaben gelernt hat, versteckt sich Judith Allert sehr gerne und ausdauernd zwischen zwei Buchdeckeln. Während sie in Bayreuth Neuere Deutsche Literaturwissenschaft studierte, veröffentlichte sie ihre ersten Kinderbücher. 2009 schloss sie ihr Studium mit ihrer Magisterarbeit über Phantastische Kinder- und Jugendliteratur ab, seitdem ist sie als freie Autorin tätig. Heute lebt die Autorin mit ihrem Mann, Hunden, Katzen, Pferden, Hühnern und Wollschweinen auf einem alten Bauernhof in der oberfränkischen Pampa, wo sie sich beim Unkrautzupfen neue Geschichten ausdenken kann. Seit sie alle Buchstaben gelernt hat, versteckt sich Judith Allert sehr gerne und ausdauernd zwischen zwei Buchdeckeln. Während sie in Bayreuth Neuere Deutsche Literaturwissenschaft studierte, veröffentlichte sie ihre ersten Kinderbücher. 2009 schloss sie ihr Studium mit ihrer Magisterarbeit über Phantastische Kinder- und Jugendliteratur ab, seitdem ist sie als freie Autorin tätig. Heute lebt die Autorin mit ihrem Mann, Hunden, Katzen, Pferden, Hühnern und Wollschweinen auf einem alten Bauernhof in der oberfränkischen Pampa, wo sie sich beim Unkrautzupfen neue Geschichten ausdenken kann.

Zuletzt gesehen
Kundenrezensionen
Zu diesem Produkt sind noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten