Über Mein Klappen-Wörterbuch: Kindergarten

Kennst du dich im Kindergarten aus? Bauklötze, Wassermalfarben, Sandkasten und viele weitere große und kleine Dinge warten darauf, entdeckt zu werden. Auf 11 abwechslungsreichen Doppelseiten lernen Kinder viele interessante Gegenstände im Kindergarten kennen. Das macht Lust über die Bilder zu sprechen und neue Wörter zu lernen. Mit den vielen spannenden Klappen erkunden die Kleinen den Kindergarten: Was ist wohl in diesem Schrank? Wie schält man eine Banane? Was ist im Waschraum so alles los? Kurze Texte erklären dabei altersgerecht die Gegenstände und Abläufe im Kindergarten.

Weitere Produktinformationen

Papa zieht Ben die nasse Regenjacke aus. Emma bastelt einen Stern aus Papier. Und was baut Sophie da im Sandkasten? 
In diesem Buch lernen Kinder ab 2 Jahren viele Spielzeuge, Kleidungsstücke und andere spannende Dinge aus dem Alltag der Kleinen kennen und benennen. 
Die vielen Klappen ermöglichen es, alles aktiv zu entdecken: Wohin kommen die nassen Gummistiefel? Wie baut man eine Sandburg? Und was gibt es heute zu essen? 
Kurze Texte beschreiben kindgerecht, was es im Kindergarten alles zu erleben gibt. Alle Gegenstände werden genau benannt. Das regt die Kleinen zum Sprechen an, fördert den Aufbau des Wortschatzes und bereitet spielerisch auf den ersten Tag im Kindergarten vor. Ganz nebenbei fördern die Klappen auch die motorischen Fähigkeiten. 
Mit diesem Buch lernen große und kleine Entdecker die Gegenstände und Abläufe im Kindergarten kennen. Die Verbindung aus Wörterbuch und Klappen unterstützt dabei die sprachliche, kognitive und motorische Entwicklung von Babys und Kleinkindern.
ISBN: 978-3-473-43847-1
EAN: 9783473438471
Ausstattung: Mit Klappen.
Mehr entdecken

Buch interaktiv entdecken

Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Mehr entdecken

Buch interaktiv entdecken

Presse-Download
Cover für Print (jpg, 300DPI)
Autoreninformationen
Guido Wandrey
Guido Wandrey ist gebürtiger Hannoveraner und zeichnet schon seit frühester Kindheit leidenschaftlich gern. Er studierte Grafik-Design in Hannover und arbeitet als freier Illustrator und bildender Künstler. Neben langjähriger Erfahrung in der Werbebranche und mit verschiedensten künstlerischen Stilrichtungen ist der Schwerpunkt seiner Tätigkeit seit 1997 das Illustrieren von Kinderbüchern. Unter seinem Namen erscheinen bei renommierten Verlagen zahlreiche, auch international erfolgreiche Bilderbücher. Bekannt geworden ist er vor allem durch seine sogenannten Wimmelbilderbücher. Neben der bildnerischen Arbeit beschäftigt sich Guido Wandrey mit der Musik der Renaissance auf historischen Zupfinstrumenten wie z.B. der Laute. Er ist verheiratet und lebt mit seiner Frau und 2 Katern in Nordfriesland an der Nordsee. Guido Wandrey ist gebürtiger Hannoveraner und zeichnet schon seit frühester Kindheit leidenschaftlich gern. Er studierte Grafik-Design in Hannover und arbeitet als freier Illustrator und bildender Künstler. Neben langjähriger Erfahrung in der Werbebranche und mit verschiedensten künstlerischen Stilrichtungen ist der Schwerpunkt seiner Tätigkeit seit 1997 das Illustrieren von Kinderbüchern. Unter seinem Namen erscheinen bei renommierten Verlagen zahlreiche, auch international erfolgreiche Bilderbücher. Bekannt geworden ist er vor allem durch seine sogenannten Wimmelbilderbücher. Neben der bildnerischen Arbeit beschäftigt sich Guido Wandrey mit der Musik der Renaissance auf historischen Zupfinstrumenten wie z.B. der Laute. Er ist verheiratet und lebt mit seiner Frau und 2 Katern in Nordfriesland an der Nordsee.

Susanne Gernhäuser
Susanne Gernhäuser, die 1966 in Nürnberg geboren wurde, studierte Geschichte und Germanistik an der Universität Stuttgart. Während ihres Studiums arbeitete sie dort am Historischen Institut und hat während dieser Zeit bereits einige Aufsätze veröffentlicht und für einen Schulbuchverlag gearbeitet. Später war sie als Lektorin für das landeskundliche Buchprogramm eines Stuttgarter Verlags verantwortlich. Seit der Geburt ihrer beiden Söhne arbeitet sie als freischaffende Lektorin für verschiedene Verlage und hat als Autorin zahlreiche Bücher für den Ravensburger Buchverlag geschrieben. Sie lebt in der Nähe des Bodensees. Susanne Gernhäuser, die 1966 in Nürnberg geboren wurde, studierte Geschichte und Germanistik an der Universität Stuttgart. Während ihres Studiums arbeitete sie dort am Historischen Institut und hat während dieser Zeit bereits einige Aufsätze veröffentlicht und für einen Schulbuchverlag gearbeitet. Später war sie als Lektorin für das landeskundliche Buchprogramm eines Stuttgarter Verlags verantwortlich. Seit der Geburt ihrer beiden Söhne arbeitet sie als freischaffende Lektorin für verschiedene Verlage und hat als Autorin zahlreiche Bücher für den Ravensburger Buchverlag geschrieben. Sie lebt in der Nähe des Bodensees.

Kundenrezensionen
Zu diesem Produkt sind noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten