Social-Media-Lexikon für Eltern

Die sieben wichtigsten Plattformen kurz erklärt

Snapchat

Snapchat ist ein Nachrichtensofortversand (das Fachwort dafür heißt Instant Messaging) für Smartphones und Tablets, bei dem sich alles um die Kamera dreht. Nämlich: sich besondere Momente in Form von Fotos oder kurzen Filmen zuzuschicken und Spaß dabei zu haben.
Snapchat bei Ravensburger
Periscope bei Ravensburger

Periscope

Periscope braucht als wichtigste Voraussetzung einen Twitter-Account, außerdem muss man eine entsprechende App auf dem Smartphone installieren, und schon kann eine Videoübertragung in Echtzeit beginnen. Die Nutzer filmen bestimmte Events oder Momente im Hier und Jetzt und teilen sie live mit anderen.
Periscope bei Ravensburger

Instagram

Instagram ist ein Onlinedienst zum Teilen von Fotos und Videos. Der Clou daran: Die Nutzer können ihre Bilder bzw. Bilddaten mit kostenlos zur Verfügung gestellten Filtern digital bearbeiten, sodass daraus kleine, individuelle und coole Kunstwerke entstehen, die man dann in der Instagram Community oder auch auf anderen Webseiten zeigen und teilen kann. Mit Instagram Stories (seit 2016 als neues Feature verfügbar) können Nutzer Fotos und kurze Videos für eine Slideshow zusammenstellen.
Instagram bei Ravensburger
Pinterest bei Ravensburger

Pinterest

Pinterest ist eine soziale Foto-Community. Die Idee dahinter: Jeder Nutzer kann seine eigene interessante Bilderkollektion mit dazugehöriger Beschreibung an eine Art virtuelle Pinnwand heften („pin“ ist Englisch und bedeutet anheften, „interest“ bedeutet Interesse), die anderen Nutzer können die Bilder teilen, bewerten und kommentieren. Schwerpunkt der Plattform sind Hobbys, Interessen und Einkaufstipps.
Pinterest bei Ravensburger

WhatsApp

WhatsApp ist die mit Abstand beliebteste Chat App, um mit Freunden in Kontakt zu bleiben. Sobald man WhatsApp auf einem Smartphone installiert und sich angemeldet hat, sieht man, wer aus dem eigenen Adressbuch ebenfalls WhatsApp verwendet. Diesen Kontakten bzw. Personen kann man dann sofort und kostenlos Nachrichten, Fotos, Sprachnachrichten oder kurze Videos senden. Man kann auch Gruppen zu verschiedenen Themen gründen und Leute dazu einladen.
WhatsApp bei Ravensburger
Ravensburger bei Youtube

Youtube

Youtube ist ein Videoportal im Internet, auf dem die Benutzer kostenlos Videoclips aller Art hochladen, ansehen, bewerten und kommentieren können – von Film- und TV-Ausschnitten über Trailer und Musikvideos bis hin zu anspruchsvollen Lern-Tutorials oder wissenschaftlichen Vorträgen.
Ravensburger bei Youtube

Facebook

Facebook ist das größte soziale Netzwerk sowie eines der erfolgreichsten Unternehmen weltweit. Man kann sich auf Facebook eine eigene Profilseite mit Foto erstellen und auf einer Zeitleiste (Timeline) alles veröffentlichen, was man selbst für wichtig befindet – ob Texte, Fotos oder Videos. Mit anderen Usern kann man sich über Freundschaftsanfragen anfreunden.
Ravensburger bei Facebook