Die Puzzle-Bande

Zusammensetzung des 40.320 Teile-Giganten

40.320

Diese Zahl wird Thilo Konstanzer und seinen Freunden in den kommenden Wochen viel Kopfzerbrechen bereiten. Aber auch unvorstellbar viel Freude. Denn genau aus so vielen Teilen besteht das neueste Puzzle aus dem Hause Ravensburger – das aktuell größte Puzzle der Welt!

Es ist dieser wunderbare Nervenkitzel, das Bangen und Rätseln, eben „der Moment, wenn zwei Teile sich zusammenfügen und perfekt passen“, der Thilo Konstanzer und seine Puzzle Freunde fasziniert. „Der ist einfach unbezahlbar!“, schwärmt der leidenschaftliche Puzzler.

40.320.Teile Puzzle von Ravensburger
Die Schöne und das Biest- Ravensburger Puzzle

Viele, viele Puzzle-Stunden

Wenn alle 40.320 Teile erfolgreich zusammengesetzt sind, werden Szenen aus zehn verschiedenen Walt-Disney-Zeichentrickfilmen zu sehen sein. Das Puzzle wird sieben mal zwei Meter messen und rund 20 Kilogramm wiegen.

Ein einzelner Puzzler würde wohl rund 1.000 Stunden daran arbeiten . „Wir rechnen mit rund 300 Puzzle-Stunden, bis Weihnachten sind wir hoffentlich fertig“, hält Thilo Konstanzer dagegen. Ein spannender Wettlauf beginnt, den die Puzzler Schritt für Schritt dokumentieren und den wir alle über Youtube verfolgen können.
Die Schöne und das Biest- Ravensburger Puzzle

Wo man nur hinblickt: Puzzleteile

Der ganze Raum scheint voll davon zu sein. Man kann schon erahnen, dass es eine Szene aus „Der König der Löwen“ ist. Vor ein paar Tagen wurde das Puzzle exklusiv aus Ravensburg angeliefert.

Die Teileverbinder der Puzzle-Bande sind die Ersten, die sich an das Rekord-Puzzle heranwagen dürfen. Die einzelnen Motive sind in zehn separate Beutel mit jeweils knapp 4.000 Teilen verpackt, um den Überblick zu behalten.
Puzzle-Bande puzzelt Ravenbsurger Puzzle
Puzzle-Bande puzzelt 40.320 Teile Puzzle von Ravensburger

Puzzeln mit System

Die Puzzle-Bande besteht aus zehn festen Puzzlern. Für das Großprojekt haben sie sich aufgeteilt: Jeweils vier bis sechs Puzzler tüfteln an einem Motiv. Immer wieder gesellen sich „Gastpuzzler“ dazu und unterstützen beim munteren Mosaikspiel. „Begonnen hat das Ganze letzten Sommer“, erklärt Thilo Konstanzer.

„Damals war es so heiß draußen, dass wir uns lieber im kühlen Haus mit einem Puzzle die Zeit vertrieben haben.“ Und seitdem puzzeln die Freunde, was die Teile hergeben. Was die Faszination am Puzzeln ausmacht? „Einerseits ist es eine tolle Möglichkeit, abzuschalten und sich auf nur diese eine Sache zu konzentrieren. Und auf der anderen Seite ist es auch einfach schön und gesellig, wenn man zusammen um den Tisch sitzt und das Bild wachsen sieht.“

Puzzle-Bande puzzelt 40.320 Teile Puzzle von Ravensburger

Jung und Alt versammeln sich um den Puzzle-Tisch

Jeder Puzzler hat übrigens seine Lieblings-Parts: Der eine liebt große Farbflächen, der andere zaubert lieber die Ränder. Um den Tisch saust unermüdlich eine Action Cam auf einer speziellen Schiene und verfolgt jeden noch so kleinen Fortschritt. Die Augen der Puzzler leuchten, die Wangen sind gerötet vor Konzentration. Dabei wird aber auch geratscht, lebhaft Geschichten aus dem Alltag geteilt, gelacht und auch mal diskutiert – eben einfach das Miteinander und das Beisammensein genossen.

Die Teile ziehen einfach jeden in ihren Bann. Der einzige Wermutstropfen: Die Puzzle-Bande weiß noch nicht, was mit dem fertigen Kunstwerk passieren wird. „Am liebsten würden wir es spenden, an eine Wohltätigkeitsorganisation oder ein Kinderkrankenhaus. Irgendwohin, wo es Freude bereitet.“ Eben mindestens so viel Freude, wie es das Rekord-Puzzle der Puzzle-Bande beim Zusammenbauen beschert.
Peter Pan Ravensburger Puzzle